Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse- Tool Piwik. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es hier.

Hinweis schliessen
 

Metanavigation - Service-Menue

Suche

A   A   A
Pressemitteilungen

Ministerpräsident Horst Seehofer beim Digitalisierungsgipfel: „Bayern wird erstes Gigabit-Bundesland“ / Masterplan für digitale Zukunft Bayerns angekündigt / Neue Chancen für alle Menschen und Regionen im Land“

15. Februar 2017

Beim Digitalisierungsgipfel mit Top-Entscheidern aus Wirtschaft, Wissenschaft und Forschung hat Ministerpräsident Horst Seehofer heute einen Masterplan für Bayerns digitale Zukunft angekündigt. Seehofer: „Bayern steht im digitalen Bereich schon jetzt hervorragend da. Heute zünden wir zusammen mit unseren Partnern die nächste Stufe der Digitalisierung, um den außerordentlichen Erfolg und die wirtschaftliche Stärke Bayerns in die Zukunft fortzuschreiben. Gemeinsam machen wir Bayern zum ersten Gigabit-Bundesland!“

Der Digitalisierungsgipfel ist der Auftakt zu einem Strategieprozess auf Entscheider-Ebene, mit dem die Staatsregierung die Weichen für die weitere Digitalisierung in Bayern stellt. Ministerpräsident Seehofer hat Staatskanzleiminister Dr. Marcel Huber beauftragt, diesen Prozess unter Mitwirkung der zuständigen Fachminister zu leiten und Vorschläge, Maßnahmen und Projekte in einem Masterplan für die Digitalisierung in Bayern zusammenzuführen.

Die Anwendungsfelder reichen dabei vom Autonomen Fahren über das mobile Internet der Dinge, den Einsatz intelligenter Roboter bis hin zur digitalen Medizin und der Cybersicherheit. Einen besonderen Stellenwert soll die digitale Bildung einnehmen, um die Menschen bestmöglich auf die Arbeitswelt von Morgen und Übermorgen vorzubereiten. Seehofer: „Bayerns heutige Stärke gründet auf passgenauen Investitionen in Zukunftstechnologien wie Luft- und Raumfahrt, Biotechnologie oder Nanowissenschaften. Heute stoßen wir das Tor zu einer neuen Dimension der Digitalisierung auf – mit neuen Chancen für alle Menschen und Regionen im Land“.

Youtube Aktivierung

Wenn Sie das Feld durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an den Betreiber von YouTube übertragen. Nach Setzen des Häkchens können alle Videos dauerhaft ohne nochmalige Aktivierung abgerufen werden. Durch Entfernen des Häkchens können Sie die dauerhafte Aktivierung wieder deaktivieren.

Aktivierung erforderlich

Durch das Klicken auf dieses Video werden in Zukunft Youtube-Videos auf www.bayern.de eingeblendet. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Youtube übermittelt werden. Sie können mit einem Klick dauerhaft das Abspielen aktivieren oder im Datenschutzschalter rechts die Aktivierung auch dauerhaft wieder rückgängig machen.

Weitere Informationen

Dauerhafte Aktivierung

Digitalisierungsgipfel in der Bayerischen Staatskanzlei


KONTAKT

Zur Facebook-Seite von Bayern
Zum YouTube-Channel von Bayern Zur Google-Plus-Seite von Bayern
Zu Bayern Direkt
089-12 22 20
Ministerpräsident Horst Seehofer begrüßt den Vorstandsvorsitzenden von Vodafone Deutschland Dr. Hannes Ametsreiter, den Vorstandsvorsitzenden von Airbus Defense and Space Dirk Hoke sowie den Vorstandsvorsitzenden der Allianz Deutschland AG Dr. Manfred Knof (v.l.n.r.).

Digitalisierungsgipfel der Staatsregierung Foto-Icon

Seite drucken
Seite empfehlen
Link kopieren
Vollbildansicht

Digitalisierungsgipfel der Staatsregierung

Ministerpräsident Horst Seehofer hat am 15. Februar 2017 hochrangige Vertreter aus Wirtschaft, Wissenschaft und Forschung zum Digitalisierungsgipfel der Staatsregierung in der Staatskanzlei getroffen. Ziel war es, die Digitalisierung in Bayern erfolgreich weiter voranzutreiben und dazu in enger Abstimmung mit Wirtschaft und Wissenschaft konkrete Handlungsfelder insbesondere bei IT-Infrastruktur, IT-Sicherheit, IT-Anwendungen und digitaler Bildung zu benennen. Seehofer: „Bayern steht im digitalen Bereich schon jetzt hervorragend da. Heute zünden wir zusammen mit unseren Partnern die nächste Stufe der Digitalisierung, um den außerordentlichen Erfolg und die wirtschaftliche Stärke Bayerns in die Zukunft fortzuschreiben. Gemeinsam machen wir Bayern zum ersten Gigabit-Bundesland!“ Zur Pressemitteilung.
Zurück blättern
  • Foto 1 von 13 / Video 1
    Ministerpräsident Horst Seehofer begrüßt den Vorstandsvorsitzenden von Vodafone Deutschland Dr. Hannes Ametsreiter, den Vorstandsvorsitzenden von Airbus Defense and Space Dirk Hoke sowie den Vorstandsvorsitzenden der Allianz Deutschland AG Dr. Manfred Knof (v.l.n.r.).
    Ministerpräsident Horst Seehofer begrüßt die Vorstandsvorsitzenden von Vodafone Deutschland Dr. Hannes Ametsreiter, von Airbus Defense and Space Dirk Hoke sowie der Allianz Deutschland AG Dr. Manfred Knof (v.l.n.r.).
  • Foto 2 von 13 / Video 1
    Der Chief Digital Officer der Schaeffler AG Gerhard Baum mit dem Präsidenten der Fraunhofer-Gesellschaft Prof. Reimund Neugebauer und dem Vorstandsvorsitzenden der Deutschen Telekom AG Timotheus Höttges (v.l.n.r.) im Gespräch.
    Der Chief Digital Officer der Schaeffler AG Gerhard Baum mit dem Präsidenten der Fraunhofer-Gesellschaft Prof. Reimund Neugebauer und dem Vorstandsvorsitzenden der Deutschen Telekom AG Timotheus Höttges (v.l.n.r.) im Gespräch.
  • Foto 3 von 13 / Video 1
    Ministerpräsident Horst Seehofer im Gespräch mit der Vorsitzenden der Geschäftsführung der Microsoft Deutschland GmbH Sabine Bendiek, dem Präsidenten der Technischen Universität München Prof. Wolfgang A. Herrmann und dem Gründungspräsidenten und Geschäftsführer des Zentrums Digitalisierung Bayern Prof. Manfred Broy (v.l.n.r.).
    Ministerpräsident Horst Seehofer im Gespräch mit der Vorsitzenden der Geschäftsführung der Microsoft Deutschland GmbH Sabine Bendiek, dem Präsidenten der Technischen Universität München Prof. Wolfgang A. Herrmann und dem Gründungspräsidenten und Geschäftsführer des Zentrums Digitalisierung Bayern Prof. Manfred Broy (v.l.n.r.).
  • Foto 4 von 13 / Video 1
    Staatsminister Dr. Marcel Huber (rechts) und das Vorstandsmitglied der BMW AG Peter Schwarzenbauer (links).
    Staatsminister Dr. Marcel Huber (rechts) und das Vorstandsmitglied der BMW AG Peter Schwarzenbauer (links).
  • Foto 5 von 13 / Video 1
    Die Sprecherin der Geschäftsführung der Roche Diagnostics GmbH Dr. Ursula Redeker (links) und Staatsministerin Melanie Huml (rechts).
    Die Sprecherin der Geschäftsführung der Roche Diagnostics GmbH Dr. Ursula Redeker (links) und Staatsministerin Melanie Huml (rechts).
  • Foto 6 von 13 / Video 1
    Das Vorstandsmitglied der Siemens AG Klaus Helmrich (2. von rechts) und der Präsident der Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft Alfred Gaffal (Mitte) im Gespräch mit Ministerpräsident Horst Seehofer (links).
    Das Vorstandsmitglied der Siemens AG Klaus Helmrich (2. von rechts) und der Präsident der Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft Alfred Gaffal (Mitte) im Gespräch mit Ministerpräsident Horst Seehofer (links).
  • Foto 7 von 13 / Video 1
    Staatsministerin Ilse Aigner (links) begrüßt den Vorstandsvorsitzenden von Airbus Defense and Space Dirk Hoke (rechts).
    Staatsministerin Ilse Aigner (links) begrüßt den Vorstandsvorsitzenden von Airbus Defense and Space Dirk Hoke (rechts).
  • Foto 8 von 13 / Video 1
    Staatsminister Dr. Ludwig Spaenle (links) im Gespräch mit dem Präsidenten der Technischen Universität München Prof. Wolfgang A. Herrmann (rechts).
    Staatsminister Dr. Ludwig Spaenle (links) im Gespräch mit dem Präsidenten der Technischen Universität München Prof. Wolfgang A. Herrmann (rechts).
  • Foto 9 von 13 / Video 1
    Staatsminister Dr. Markus Söder mit dem Präsidenten der Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft Alfred Gaffal (rechts).
    Staatsminister Dr. Markus Söder mit dem Präsidenten der Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft Alfred Gaffal (rechts).
  • Foto 10 von 13 / Video 1
    Professoren unter sich: Der Gründungspräsident und Geschäftsführer des Zentrums Digitalisierung Bayern Prof. Manfred Broy (links) und der Präsident der Technischen Universität München Prof. Wolfgang A. Herrmann (rechts).
    Professoren unter sich: Der Gründungspräsident und Geschäftsführer des Zentrums Digitalisierung Bayern Prof. Manfred Broy (links) und der Präsident der Technischen Universität München Prof. Wolfgang A. Herrmann (rechts).
  • Foto 11 von 13 / Video 1
    Der Digitalisierungsgipfel der Staatsregierung mit hochrangigen Vertretern aus Wirtschaft, Wissenschaft und Forschung im Ministerratssaal der Staatskanzlei.
    Der Digitalisierungsgipfel der Staatsregierung mit hochrangigen Vertretern aus Wirtschaft, Wissenschaft und Forschung im Ministerratssaal der Staatskanzlei.
  • Foto 12 von 13 / Video 1
    Ministerpräsident Horst Seehofer (Mitte) mit dem Vorstandsvorsitzenden von Vodafone Deutschland Dr. Hannes Ametsreiter (links) und dem Vorstandsvorsitzenden der Deutschen Telekom AG Timotheus Höttges (rechts).
    Ministerpräsident Horst Seehofer: „Bayerns heutige Stärke gründet auf passgenauen Investitionen in Zukunftstechnologien wie Luft- und Raumfahrt, Biotechnologie oder Nanowissenschaften. Heute stoßen wir das Tor zu einer neuen Dimension der Digitalisierung auf – mit neuen Chancen für alle Menschen und Regionen im Land.“
  • Foto 13 von 13 / Video 1
    Nach der Pressekonferenz: Der Vorstandsvorsitzende von Vodafone Deutschland Dr. Hannes Ametsreiter, Ministerpräsident Horst Seehofer und der Vorsitzende der Deutschen Telekom AG Timotheus Höttges (v.l.n.r.).
    Nach der Pressekonferenz: Der Vorstandsvorsitzende von Vodafone Deutschland Dr. Hannes Ametsreiter, Ministerpräsident Horst Seehofer und der Vorsitzende der Deutschen Telekom AG Timotheus Höttges (v.l.n.r.).
  • Youtube Aktivierung

    Aktivierung erforderlich

    Durch das Klicken auf dieses Video werden in Zukunft Youtube-Videos auf www.bayern.de eingeblendet. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Youtube übermittelt werden. Sie können mit einem Klick dauerhaft das Abspielen aktivieren oder im Datenschutzschalter rechts die Aktivierung auch dauerhaft wieder rückgängig machen.

    Weitere Informationen

    Dauerhafte Aktivierung

Weiter blättern