Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse- Tool Piwik. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es hier.

Hinweis schliessen
 

Metanavigation - Service-Menue

Suche

A   A   A

Neubau Hochsicherheitsgerichtssaal in der JVA Stadelheim

27. Oktober 2014

Auf dem Gelände der Justizvollzugsanstalt München-Stadelheim wird ein Sitzungssaalgebäude für Strafverfahren mit hohen Sicherheitsanforderungen gebaut. Für die Maßnahme nimmt der Freistaat Bayern rund 15 Mio. Euro in die Hand. Mit dem Neubau wird die Möglichkeit geschaffen, Prozesse mit außergewöhnlichen Sicherheitsanforderungen dort durchzuführen, wo sich die Angeklagten bereits befinden - nämlich auf dem Gelände der Justizvollzugsanstalt.

Bayerns Justizminister Prof. Dr. Winfried Bausback wird beim Richtfest für diesen Neubau am

Mittwoch, den 29. Oktober 2014, 12:30 Uhr,

auf der Baustelle an der Stettnerstraße in 81549 München

die Festansprache halten.

Die Vertreter der Medien sind zu diesem Termin herzlich eingeladen.

Es wird Gelegenheit zu Filmaufnahmen, Pressefotos

und zu Interviews bestehen!

Pressevertreter werden gebeten, Personal- und Presseausweis mitzubringen und sich beim Pressereferat des Bayerischen Staatsministeriums der Justiz (Tel.: 089/5597-3111, E-Mail: presse@stmj.bayern.de) anzumelden.

Pressemitteilung auf der Seite des Herausgebers