Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse- Tool Piwik. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es hier.

Hinweis schliessen
 

Metanavigation - Service-Menue

Suche

A   A   A
Initiativen

Hochwasser 2013 – Helfen Sie mit!

Land unter in Bayern: Jetzt brauchen die betroffenen Menschen jede Hilfe, die sie bekommen können!

Hier können Sie für die Betroffenen des Hochwassers spenden

Das Bayerische Rote Kreuz

Spendenkonto: 22 22 2

Bayerische Landesbank

BLZ: 700 500 00

Stichwort: Hochwasserkatastrophe 2013

Mehr

 

Diakonie Bayern

Konto: 99 88 0

Bank: EKK

BLZ: 520 604 10

Stichwort: „Fluthilfe Deutschland“

Mehr

 

Caritas

Spendenkonto: 229 77 79

Liga Bank München

BLZ: 750 903 00

Stichwort: Nothilfe

Mehr

 

Caritasverband für die Diözese Passau e.V.

Spendenkonto: 1230

Sparkasse Passau

BLZ: 740 500 00

Mehr

 

Caritas-Stiftung für die Diözese Regensburg

Spendenkonto: 760

Ligabank Regensburg

BLZ: 750 903 00

Stichwort Hochwasser 2013

Mehr

 

Aktion Deutschland Hilft

Spendenkonto: 10 20 30

Bank für Sozialwirtschaft

BLZ: 370 205 00

Stichwort: Hochwasser-Hilfe 2013

Mehr

 

Sternstunden-Sonderaktion: Hochwasserhilfe Bayern

Die Sternstunden unterstützen Kinderhilfsprojekte und -einrichtungen in Bayern, die in Folge der Hochwasserkatastrophe Schaden genommen haben. Hierfür stellt die Benefizaktion des Bayerischen Rundfunks einen Betrag von 1 Mio. Euro zur Verfügung.
Wenn auch Sie helfen wollen, spenden Sie auf das

Spendenkonto: 8000

BayernLB

BLZ: 700 500 00

Stichwort: „Hochwasserhilfe Bayern“.

 

Stiftung der Passauer Neuen Presse

Spendenkonto: 30 365 373

Sparkasse Passau

BLZ: 740 500 00

Stichwort: PNP-Fluthilfe

 

Stiftung ANTENNE BAYERN hilft

Spendenkonto: 92 100

HypoVereinsbank München

BLZ: 700 202 70

 

Diese Liste ist nicht abschließend und erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern bietet lediglich eine Auswahl an Möglichkeiten, wie Sie die Opfer der Flutkatastrophe unterstützen können.

Sie brauchen Hilfe oder wollen helfen?

Bürgerinitiative “Deggendorf räumt auf”

Telefon 0991/ 3615-777 täglich von 9.00 Uhr bis 19.00 Uhr

 

Bayern 1: Hochwasserhelfer

Wenn Sie Hilfe brauchen oder helfen wollen, dann rufen Sie die kostenlose Hilfshotline 0800 / 80 80 345 an.

(6.00 bis 21.00 Uhr)

E-Mail: studio@bayern1.de

 

Bayern 3:

Helfen und helfen lassen: kostenlose BAYERN 3-Hotline 0800-800 3 800

 

ANTENNE BAYERN:

Bieten oder suchen Sie Hilfsangebote!

 

SAT.1 BAYERN

Brauchen Sie Hilfe oder bieten Sie welche an? Dann melden Sie sich hier: Hilfshotline 0800 / 994 1000

Diese Liste ist nicht abschließend und erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern bietet lediglich eine Auswahl an Möglichkeiten, wie Sie die Opfer der Flutkatastrophe unterstützen können.