Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse- Tool Piwik. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es hier.

Hinweis schliessen
 

Metanavigation - Service-Menue

Suche

A   A   A
Gewinnspiel zur Europawoche © iStock – HS3RUS, max-kegfire, manfredxy

Gewinnspiel: Europa erleben

Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene können beim Bürgerfest auf dem Rathausplatz mit ihrem Europawissen punkten! Am 2. Mai 2018 zum Augsburger Rathausplatz kommen, miträtseln – und mit etwas Glück tolle Preise gewinnen!

Hauptpreis junge Erwachsene: ein Trip nach Brüssel

20 Jugendliche und junge Erwachsene im Alter von 16 bis 25 Jahren können beim Bürgerfest in Augsburg eine Reise nach Brüssel gewinnen. Vom 8. bis 12. Juli 2018 geht es in die Hauptstadt von 500 Millionen Europäern. Neben Sightseeing stehen Gespräche mit Europaabgeordneten ebenso auf dem Programm wie der Besuch der Europäischen Kommission oder ein Empfang in der Bayerischen Vertretung. Aber auch der Fun-Faktor wird bei dieser einzigartigen Erlebnisreise nicht zu kurz kommen!

Hauptpreis Jugendliche: „… und Action!“

… heißt es für die Gewinnerinnen und Gewinner im Alter von 11 bis 15 Jahren. Mit dem Smartphone kann man nicht nur Selfies machen, Nachrichten schreiben oder telefonieren, sondern auch wunderbar Filme drehen! In einem Workshop am 21. November 2018 in der MSA-Medienstelle Augsburg des JFF e.V. werden die jungen Filmemacher von 8.30 Uhr bis 16.30 Uhr eigene Handyclips zum Thema Europa drehen. Ob mit special effects vor dem „blue screen“ oder an verschiedenen Drehorten in Augsburg – die Nachwuchsfilmer lassen ihrer Fantasie freien Lauf!

Hauptpreis Kinder: Kino im Kopf!

Am 21. November 2018 gestalten die Gewinnerinnen und Gewinner im Alter von 5 bis 10 Jahren ihr eigenes Hörspiel zum Thema Europa. Die eigene Stimme einsprechen, Geräusche aufnehmen, Soundeffekte erzeugen – das alles braucht man, um ein Hörspiel zu produzieren. Im Tonstudio der MSA-Medienstelle Augsburg des JFF e.V. werden sich die jungen Nachwuchsproduzenten von 8.30 Uhr bis 16.30 Uhr ihre eigene Geschichte ausdenken, Töne, Geräusche, Melodien aufnehmen und am Ende alles zu einem kreativen Hörspiel zusammenschneiden