Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse- Tool Piwik. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es hier.

Hinweis schliessen
 

Metanavigation - Service-Menue

Suche

A   A   A
Service © Zhenikeyev - istockphoto

Fotoreihen

Suchen & Filtern

Seitenspezifische Suchfunktion

Suche

Anzahl der Einträge: 1280

Staatsminister Dr. Florian Herrmann, MdL (rechts), und Dr. Hans-Jochen Vogel, Mitautor (links), mit der Buchreihe „Bereinigte Sammlung des bayerischen Landesrechts 1802 - 1956“.
Seite drucken
Seite empfehlen
Link kopieren
Vollbildansicht

Übergabe der Buchreihe „Bereinigte Sammlung des bayerischen Landesrechts 1802 - 1956“

Staatsminister Dr. Florian Herrmann, MdL, hat am 16. November 2018 die Buchreihe „Bereinigte Sammlung des bayerischen Landesrechts 1802 - 1956“ an den Mitautor Dr. Hans-Jochen Vogel übergeben.
Zurück blättern
  • Foto 1 von 3
    Staatsminister Dr. Florian Herrmann, MdL (rechts), und Dr. Hans-Jochen Vogel, Mitautor (links), mit der Buchreihe „Bereinigte Sammlung des bayerischen Landesrechts 1802 - 1956“.
    Staatsminister Dr. Florian Herrmann, MdL (rechts), übergibt Dr. Hans-Jochen Vogel, Mitautor (links), die Buchreihe „Bereinigte Sammlung des bayerischen Landesrechts 1802 - 1956“.
  • Foto 2 von 3
    Staatsminister Dr. Florian Herrmann, MdL (rechts), und Dr. Hans-Jochen Vogel (links) im Gespräch.
    Staatsminister Dr. Florian Herrmann, MdL (rechts), und Dr. Hans-Jochen Vogel, Mitautor (links), unterhalten sich über die Buchreihe „Bereinigte Sammlung des bayerischen Landesrechts 1802 - 1956“.
  • Foto 3 von 3
    Staatsminister Dr. Florian Herrmann, MdL: VDr. Hans-Jochen Vogel ist eine herausragende Säule der Demokratie in Bayern und Deutschland. In seinen zahlreichen politischen Spitzenämtern hat er sich immer für Freiheit, Gerechtigkeit und Solidarität eingesetzt und so unseren Sozialstaat und unsere Gesellschaft maßgeblich mitgeformt.“
    Staatsminister Dr. Florian Herrmann, MdL: „Dr. Hans-Jochen Vogel ist eine herausragende Säule der Demokratie in Bayern und Deutschland. In seinen zahlreichen politischen Spitzenämtern hat er sich immer für Freiheit, Gerechtigkeit und Solidarität eingesetzt und so unseren Sozialstaat und unsere Gesellschaft maßgeblich mitgeformt.“
Weiter blättern
Die Kinder waren begeistert vom Besuch von Staatsminister DrDie Kinder waren begeistert vom Besuch des Staatsministers Dr. Florian Herrmann, MdL, am Vorlesetag im Sonderpädagogischen Förderzentrum Freising. © Sonderpädagogisches Förderzentrum Freising
Seite drucken
Seite empfehlen
Link kopieren
Vollbildansicht

Vorlesetag am Sonderpädagogischen Förderzentrum Freising

Staatsminister Dr. Florian Herrmann, MdL, hat am 16. November 2018 den Kindern aus zwei ersten Klassen des Sonderpädagogischen Förderzentrums Freising vorgelesen.
Zurück blättern
  • Foto 1 von 4
    Die Schulleiterin Daniela Höhn (links) begrüßt Staatsminister Dr. Florian Herrmann, MdL (2. von links), im Sonderpädagogischen Förderzentrum Freising. © Sonderpädagogisches Förderzentrum Freising
    Die Schulleiterin Daniela Höhn (links) begrüßt Staatsminister Dr. Florian Herrmann, MdL (2. von links), im Sonderpädagogischen Förderzentrum Freising. © Sonderpädagogisches Förderzentrum Freising
  • Foto 2 von 4
    Bundesweiter Vorlesetag: Staatsminister Dr. Florian Herrmann, MdL, liest den Kindern im Sonderpädagogischen Förderzentrum Freising aus einem Buch vor. © Sonderpädagogisches Förderzentrum Freising
    Bundesweiter Vorlesetag: Staatsminister Dr. Florian Herrmann, MdL, liest den Kindern im Sonderpädagogischen Förderzentrum Freising aus einem Buch vor. © Sonderpädagogisches Förderzentrum Freising
  • Foto 3 von 4
    Gruppenbild mit den Kindern zum bundesweiten Vorlesetag 2018: Der Direktor der AOK Freising Heinrich Hecht (2. von rechts), Staatsminister Dr. Florian Herrmann, MdL (3. von rechts), und die Bürgermeisterin der Stadt Freising Eva Bönig (5. von rechts) sowie viele weitere Gäste, Unterstützer und Förderer des Sonderpädagogischen Förderzentrums in Freising. © Sonderpädagogisches Förderzentrum Freising
    Gruppenbild mit den Kindern zum bundesweiten Vorlesetag 2018: Der Direktor der AOK Freising Heinrich Hecht (2. von rechts), Staatsminister Dr. Florian Herrmann, MdL (3. von rechts), und die Bürgermeisterin der Stadt Freising Eva Bönig (5. von rechts) sowie viele weitere Gäste, Unterstützer und Förderer des Sonderpädagogischen Förderzentrums in Freising. © Sonderpädagogisches Förderzentrum Freising
  • Foto 4 von 4
    Die Kinder waren begeistert vom Besuch von Staatsminister DrDie Kinder waren begeistert vom Besuch des Staatsministers Dr. Florian Herrmann, MdL, am Vorlesetag im Sonderpädagogischen Förderzentrum Freising. © Sonderpädagogisches Förderzentrum Freising
    Die Kinder waren begeistert vom Besuch des Staatsministers Dr. Florian Herrmann, MdL, am Vorlesetag im Sonderpädagogischen Förderzentrum Freising. © Sonderpädagogisches Förderzentrum Freising
Weiter blättern
Der Vizepremierminister der Republik Usbekistan, Sukhrob Kholmuradov (links), und Staatsminister Dr. Florian Herrmann, MdL (rechts).
Seite drucken
Seite empfehlen
Link kopieren
Vollbildansicht

Gespräch mit dem usbekischen Vizepremierminister Sukhrob Kholmuradov

Staatsminister Dr. Florian Herrmann, MdL, hat am 15. November 2018 den Vizepremierminister der Republik Usbekistan, Sukhrob Kholmuradov, zu einem Gespräch in der Staatskanzlei empfangen.
Zurück blättern
  • Foto 1 von 3
    Staatsminister Dr. Florian Herrmann, MdL (rechts), begrüßt den Vizepremierminister der Republik Usbekistan, Sukhrob Kholmuradov (links), in der Staatskanzlei.
    Staatsminister Dr. Florian Herrmann, MdL (rechts), begrüßt den Vizepremierminister der Republik Usbekistan, Sukhrob Kholmuradov (links), in der Staatskanzlei.
  • Foto 2 von 3
    Im Gespräch: Staatsminister Dr. Florian Herrmann, MdL (2. von rechts) mit dem usbekischen Vizepremierminister Sukhrob Kholmuradov (2. von links).
    Im Gespräch: Staatsminister Dr. Florian Herrmann, MdL (2. von rechts) mit dem usbekischen Vizepremierminister Sukhrob Kholmuradov (2. von links).
  • Foto 3 von 3
    Der Vizepremierminister der Republik Usbekistan, Sukhrob Kholmuradov (links), und Staatsminister Dr. Florian Herrmann, MdL (rechts).
    Der Vizepremierminister der Republik Usbekistan, Sukhrob Kholmuradov (links), und Staatsminister Dr. Florian Herrmann, MdL (rechts).
Weiter blättern
Staatsminister Dr. Florian Herrmann hält eine Rede. © Airbus Helicopters / Christian Keller
Seite drucken
Seite empfehlen
Link kopieren
Vollbildansicht

Besuch bei Airbus Helicopters

Staatsminister Dr. Florian Herrmann, MdL, hat am 14. November 2018 zusammen mit dem Gouverneur der chinesischen Provinz Shandong, Dr. Gong Zheng, Airbus Helicopters in Donauwörth besucht.
Zurück blättern
  • Foto 1 von 6
    Start zum Rundflug: Staatsminister Dr. Florian Herrmann, MdL, in einem Hubschrauber H135. © Airbus Helicopters / Christian Keller
    Staatsminister Dr. Florian Herrmann, MdL, in einem Hubschrauber H135. © Airbus Helicopters / Christian Keller
  • Foto 2 von 6
    Besuch bei Airbus Helicopters in Donauwörth: Staatsminister Dr. Florian Herrmann, MdL, der CEO von Airbus Helicopters Bruno Even und der Gouverneur von Shandong, Dr. Gong Zheng. © Airbus Helicopters / Christian Keller
    Besuch bei Airbus Helicopters in Donauwörth: Staatsminister Dr. Florian Herrmann, MdL, der CEO von Airbus Helicopters Bruno Even und der Gouverneur von Shandong, Dr. Gong Zheng. © Airbus Helicopters / Christian Keller
  • Foto 3 von 6
    Staatsminister Dr. Florian Herrmann hält eine Rede. © Airbus Helicopters / Christian Keller
    Staatsminister Dr. Florian Herrmann hält eine Rede. © Airbus Helicopters / Christian Keller
  • Foto 4 von 6
    Staatsminister Dr. Florian Herrmann, MdL (links), trägt sich im Beisein des CEO der Airbus Helicopters Deutschland GmbH Dr. Wolfgang Schoder (rechts) in das Goldene Buch von Airbus Helicopters ein. © Airbus Helicopters / Christian Keller
    Staatsminister Dr. Florian Herrmann, MdL (links), trägt sich im Beisein des CEO der Airbus Helicopters Deutschland GmbH Dr. Wolfgang Schoder (rechts) in das Goldene Buch von Airbus Helicopters ein. © Airbus Helicopters / Christian Keller
  • Foto 5 von 6
    Der Gouverneur von Shandong, Dr. Gong Zheng, Staatsminister Dr. Florian Herrmann, MdL, und der CEO der Airbus Helicopters Deutschland GmbH Dr. Wolfgang Schoder (v.l.n.r.). © Airbus Helicopters / Christian Keller
    Der Gouverneur von Shandong, Dr. Gong Zheng, Staatsminister Dr. Florian Herrmann, MdL, und der CEO der Airbus Helicopters Deutschland GmbH Dr. Wolfgang Schoder (v.l.n.r.). © Airbus Helicopters / Christian Keller
  • Foto 6 von 6
    Gruppenbild vor einem Hubschrauber u.a. mit dem CEO der Airbus Helicopters Deutschland GmbH Dr. Wolfgang Schoder (3 von links), Staatsminister Dr. Florian Herrmann, MdL (4. von links), dem Gouverneur der chinesischen Provinz Shandong, Dr. Gong Zheng (4. von rechts) und dem CEO von Airbus Helicopters Bruno Even (3. von rechts). © Airbus Helicopters / Christian Keller
    Gruppenbild vor einem Hubschrauber u.a. mit dem CEO der Airbus Helicopters Deutschland GmbH Dr. Wolfgang Schoder (3 von links), Staatsminister Dr. Florian Herrmann, MdL (4. von links), dem Gouverneur der chinesischen Provinz Shandong, Dr. Gong Zheng (4. von rechts) und dem CEO von Airbus Helicopters Bruno Even (3. von rechts). © Airbus Helicopters / Christian Keller
Weiter blättern
Der Gouverneur von Shandong, Dr. Gong Zheng (rechts), und Staatsminister Dr. Florian Hermann, MdL (links), im Blauen Salon im Prinz-Carl-Palais.
Seite drucken
Seite empfehlen
Link kopieren
Vollbildansicht

Abendessen mit dem Gouverneur von Shandong, Dr. Gong Zheng

Staatsminister Dr. Florian Herrmann, MdL, hat am 13. November ein Abendessen anlässlich des Besuchs des Gouverneurs der chinesischen Provinz Shandong, Dr. Gong Zheng, im Prinz-Carl-Palais gegeben.
Zurück blättern
  • Foto 1 von 4
    Staatsminister Dr. Florian Herrmann, MdL, empfängt den Gouverneur von Shandong, Dr. Gong Zheng, vor dem Prinz-Carl-Palais.
    Staatsminister Dr. Florian Herrmann, MdL, empfängt den Gouverneur von Shandong, Dr. Gong Zheng, vor dem Prinz-Carl-Palais.
  • Foto 2 von 4
    Staatsminister Dr. Florian Herrmann, MdL (links), im Gespräch mit dem Gouverneur der chinesischen Provinz Shandong, Dr. Gong Zheng (rechts).
    Im Gespräch: Staatsminister Dr. Florian Herrmann, MdL (links), mit dem Gouverneur der chinesischen Provinz Shandong, Dr. Gong Zheng (rechts).
  • Foto 3 von 4
    Der Gouverneur von Shandong, Dr. Gong Zheng (rechts), und Staatsminister Dr. Florian Hermann, MdL (links), im Blauen Salon im Prinz-Carl-Palais.
    Der Gouverneur von Shandong, Dr. Gong Zheng (rechts), und Staatsminister Dr. Florian Hermann, MdL (links), im Blauen Salon im Prinz-Carl-Palais.
  • Foto 4 von 4
    Das Abendessen, gegeben vom Leiter der Staatskanzlei, Staatsminister Dr. Florian Herrmann, MdL, anlässlich des Besuchs des Gouverneurs der chinesischen Provinz Shandong, Dr. Gong Zheng, im Grünen Salon des Prinz-Carl-Palais.
    Das Abendessen, gegeben vom Leiter der Staatskanzlei, Staatsminister Dr. Florian Herrmann, MdL, anlässlich des Besuchs des Gouverneurs der chinesischen Provinz Shandong, Dr. Gong Zheng, im Grünen Salon des Prinz-Carl-Palais.
Weiter blättern
Ministerpräsident Dr. Markus Söder, MdL (rechts), überreicht dem Gouverneur von Shandong, Dr. Gong Zheng (links), eine Bronzefigur der Bavaria.
Seite drucken
Seite empfehlen
Link kopieren
Vollbildansicht

Gespräch mit dem Gouverneur von Shandong, Dr. Gong Zheng

Ministerpräsident Dr. Markus Söder, MdL, hat am 13. November 2018 den Gouverneur der chinesischen Provinz Shandong, Dr. Gong Zheng, zu einem Gespräch in der Staatskanzlei empfangen.
Zurück blättern
  • Foto 1 von 5
    Ministerpräsident Dr. Markus Söder, MdL (links), begrüßt den Gouverneur der chinesischen Provinz Shandong, Dr. Gong Zheng (rechts).
    Ministerpräsident Dr. Markus Söder, MdL (links), begrüßt den Gouverneur der chinesischen Provinz Shandong, Dr. Gong Zheng (rechts).
  • Foto 2 von 5
    Der Gouverneur von Shandong, Dr. Gong Zheng (links), trägt sich im Beisein von Ministerpräsident Dr. Markus Söder, MdL, (rechts) in das Gästebuch der Bayerischen Staatsregierung ein.
    Der Gouverneur von Shandong, Dr. Gong Zheng (links), trägt sich im Beisein von Ministerpräsident Dr. Markus Söder, MdL (rechts), in das Gästebuch der Bayerischen Staatsregierung ein.
  • Foto 3 von 5
    Das Gespräch zwischen Ministerpräsident Dr. Markus Söder, MdL, und dem Gouverneur der chinesischen Provinz Shandong, Dr. Gong Zheng, findet im Ministerratssaal der Bayerischen Staatskanzlei statt.
    Das Gespräch zwischen Ministerpräsident Dr. Markus Söder, MdL, und dem Gouverneur der chinesischen Provinz Shandong, Dr. Gong Zheng, findet im Ministerratssaal der Bayerischen Staatskanzlei statt.
  • Foto 4 von 5
    Ministerpräsident Dr. Markus Söder, MdL (rechts), überreicht dem Gouverneur von Shandong, Dr. Gong Zheng (links), eine Bronzefigur der Bavaria.
    Ministerpräsident Dr. Markus Söder, MdL (rechts), überreicht dem Gouverneur von Shandong, Dr. Gong Zheng (links), eine Bronzefigur der Bavaria.
  • Foto 5 von 5
    Der Gouverneur der chinesischen Provinz Shandong, Dr. Gong Zheng (links), hat Ministerpräsident Dr. Markus Söder, MdL (rechts), ein Gastgeschenk aus Shandong mitgebracht.
    Der Gouverneur der chinesischen Provinz Shandong, Dr. Gong Zheng (links), hat Ministerpräsident Dr. Markus Söder, MdL (rechts), ein Gastgeschenk aus Shandong mitgebracht.
Weiter blättern
Ministerpräsident Dr. Markus Söder, MdL (links), und der Leiter der Staatskanzlei, Staatsminister Dr. Florian Herrmann, MdL (rechts), bei der ersten Kabinettssitzung.
Seite drucken
Seite empfehlen
Link kopieren
Vollbildansicht

Erste Sitzung des neuen Kabinetts

Ministerpräsident Dr. Markus Söder, MdL, hat am 13. November 2018 die erste konstituierende Sitzung des Bayerischen Kabinetts in der neuen Legislaturperiode geleitet.
Zurück blättern
  • Foto 1 von 8 / Video 1
    Ministerpräsident Dr. Markus Söder, MdL, auf dem Weg zur ersten Sitzung des neuen Bayerischen Kabinetts.
    Ministerpräsident Dr. Markus Söder, MdL, auf dem Weg zur ersten Sitzung des neuen Bayerischen Kabinetts.
  • Foto 2 von 8 / Video 1
    Vor der ersten Kabinettssitzung in der neuen Legislaturperiode (v.l.n.r.): Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger, MdL, Gesundheitsministerin Melanie Huml, MdL, und Kultusminister Prof. Dr. Michael Piazolo, MdL.
    Vor der ersten Kabinettssitzung in der neuen Legislaturperiode (v.l.n.r.): Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger, MdL, Gesundheitsministerin Melanie Huml, MdL, und Kultusminister Prof. Dr. Michael Piazolo, MdL.
  • Foto 3 von 8 / Video 1
    Ministerpräsident Dr. Markus Söder, MdL (links), und der Leiter der Staatskanzlei, Staatsminister Dr. Florian Herrmann, MdL (rechts), bei der ersten Kabinettssitzung.
    Ministerpräsident Dr. Markus Söder, MdL (links), und der Leiter der Staatskanzlei, Staatsminister Dr. Florian Herrmann, MdL (rechts), bei der ersten Kabinettssitzung.
  • Foto 4 von 8 / Video 1
    Die erste Kabinettssitzung in der neuen Legislaturperiode findet im Ministerratssaal der Staatskanzlei statt.
    Die erste Kabinettssitzung in der neuen Legislaturperiode findet im Ministerratssaal der Staatskanzlei statt.
  • Foto 5 von 8 / Video 1
    Das neue Bayerische Kabinett sind sechs Frauen vertreten (v.l.n.r.): Digitalministerin Judith Gerlach, MdL, Kultusstaatssekretärin Anna Stolz, MdL, Familienstaatssekretärin Carolina Trautner, MdL, Gesundheitsministerin Melanie Huml, MdL, Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber, MdL, und Familienministerin Kerstin Schreyer, MdL.
    Das neue Bayerische Kabinett sind sechs Frauen vertreten (v.l.n.r.): Digitalministerin Judith Gerlach, MdL, Kultusstaatssekretärin Anna Stolz, MdL, Familienstaatssekretärin Carolina Trautner, MdL, Gesundheitsministerin Melanie Huml, MdL, Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber, MdL, und Familienministerin Kerstin Schreyer, MdL.
  • Foto 6 von 8 / Video 1
    Innenminister Joachim Herrmann, MdL (links), im Gespräch mit Finanzminister Albert Füracker, MdL (2. von links). Kultusminister Prof. Dr. Michael Piazolo, MdL (Mitte), diskutiert mit Gesundheitsministerin Melanie Huml, MdL (2. von rechts), und Wissenschaftsminister Bernd Sibler, MdL (rechts).
    Innenminister Joachim Herrmann, MdL (links), im Gespräch mit Finanzminister Albert Füracker, MdL (2. von links). Kultusminister Prof. Dr. Michael Piazolo, MdL (Mitte), diskutiert mit Gesundheitsministerin Melanie Huml, MdL (2. von rechts), und Wissenschaftsminister Bernd Sibler, MdL (rechts).
  • Foto 7 von 8 / Video 1
    Finanzminister Albert Füracker, MdL, Bauminister Dr. Hans Reichhart und Innenstaatssekretär Gerhard Eck, MdL (v.l.n.r.), im Ministerratssaal der Bayerischen Staatskanzlei.
    Finanzminister Albert Füracker, MdL, Bauminister Dr. Hans Reichhart und Innenstaatssekretär Gerhard Eck, MdL (v.l.n.r.), im Ministerratssaal der Bayerischen Staatskanzlei.
  • Foto 8 von 8 / Video 1
    Wissenschaftsminister Bernd Sibler, MdL, tauscht sich mit Kultusminister Prof. Dr. Michael Piazolo, MdL, und Umweltminister Thorsten Glauber, MdL (v.l.n.r.) aus.
    Wissenschaftsminister Bernd Sibler, MdL, tauscht sich mit Kultusminister Prof. Dr. Michael Piazolo, MdL, und Umweltminister Thorsten Glauber, MdL (v.l.n.r.) aus.
  • Youtube Aktivierung

    Aktivierung erforderlich

    Durch das Klicken auf dieses Video werden in Zukunft Youtube-Videos auf www.bayern.de eingeblendet. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Youtube übermittelt werden. Sie können mit einem Klick dauerhaft das Abspielen aktivieren oder im Datenschutzschalter rechts die Aktivierung auch dauerhaft wieder rückgängig machen.

    Weitere Informationen

    Dauerhafte Aktivierung

Weiter blättern
Ministerpräsident Dr. Markus Söder, MdL, hält die Festrede bei der Verleihung des Fürther Ludwig-Erhard-Preises im Stadttheater Fürth.
Seite drucken
Seite empfehlen
Link kopieren
Vollbildansicht

Fürther Ludwig-Erhard-Preis 2018

Ministerpräsident Dr. Markus Söder, MdL, hat am 12. November 2018 bei der Verleihung des Fürther Ludwig-Erhard-Preises 2018 im Stadttheater Fürth eine Festrede gehalten.
Zurück blättern
  • Foto 1 von 4
    Auf dem Weg zur Verleihung des Fürther Ludwig-Erhard-Preises 2018: Die Vorstandsvorsitzende des Ludwig-Erhard-Initiativkreises Fürth e.V. Evi Kurz, Ministerpräsident Dr. Markus Söder, MdL, und der Fürther Oberbürgermeister Dr. Thomas Jung (v.l.n.r.).
    Auf dem Weg zur Verleihung des Fürther Ludwig-Erhard-Preises 2018: Die Vorstandsvorsitzende des Ludwig-Erhard-Initiativkreises Fürth e.V. Evi Kurz, Ministerpräsident Dr. Markus Söder, MdL, und der Fürther Oberbürgermeister Dr. Thomas Jung (v.l.n.r.).
  • Foto 2 von 4
    Ministerpräsident Dr. Markus Söder, MdL, hält die Festrede bei der Verleihung des Fürther Ludwig-Erhard-Preises im Stadttheater Fürth.
    Ministerpräsident Dr. Markus Söder, MdL, hält die Festrede bei der Verleihung des Fürther Ludwig-Erhard-Preises im Stadttheater Fürth.
  • Foto 3 von 4
    Nach der Verleihung: Ministerpräsident Dr. Markus Söder, MdL (rechts), und die Vorstandsvorsitzende des Ludwig-Erhard-Initiativkreises Fürth e.V. Evi Kurz (2. von rechts) mit den Preisträgern.
    Nach der Verleihung: Ministerpräsident Dr. Markus Söder, MdL (rechts), und die Vorstandsvorsitzende des Ludwig-Erhard-Initiativkreises Fürth e.V. Evi Kurz (2. von rechts) mit den Preisträgern.
  • Foto 4 von 4
    Zahlreiche Gäste sind in das Stadttheater Fürth zur Verleihung des Fürther Ludwig-Erhard-Preises 2018 gekommen.
    Zahlreiche Gäste sind in das Stadttheater Fürth zur Verleihung des Fürther Ludwig-Erhard-Preises 2018 gekommen.
Weiter blättern
Gruppenbild: Ministerpräsident Dr. Markus Söder, MdL (Mitte), mit seinem Kabinett.
Seite drucken
Seite empfehlen
Link kopieren
Vollbildansicht

Vereidigung des neuen Bayerischen Kabinetts

Am 12. November wurde nach Zustimmung des Landtags zur Berufung der Kabinettsmitglieder das neue Bayerische Kabinett im Plenarsaal des Maximilianeums vereidigt. Im Anschluss händigte Ministerpräsident Dr. Markus Söder, MdL, den Mitgliedern seines Kabinetts im Prinz-Carl-Palais die Ernennungsurkunden aus. Zur Pressemitteilung.
Zurück blättern
  • Foto 1 von 21 / Video 1
    Ministerpräsident Dr. Markus Söder, MdL, stellt das neue Kabinett im Bayerischen Landtag vor.
    Ministerpräsident Dr. Markus Söder, MdL, stellt das neue Kabinett im Bayerischen Landtag vor.
  • Foto 2 von 21 / Video 1
    Der Landtag stimmt der Berufung der Kabinettsmitglieder zu.
    Der Landtag stimmt der Berufung der Kabinettsmitglieder zu.
  • Foto 3 von 21 / Video 1
    Vereidigung des neuen Bayerischen Kabinetts nach Zustimmung des Bayerischen Landtags.
    Vereidigung des neuen Bayerischen Kabinetts nach Zustimmung des Bayerischen Landtags.
  • Foto 4 von 21 / Video 1
    Ministerpräsident Dr. Markus Söder, MdL, und Dr. Florian Herrmann, MdL, Leiter der Staatskanzlei und Staatsminister für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien.
    Ministerpräsident Dr. Markus Söder, MdL, und Dr. Florian Herrmann, MdL, Leiter der Staatskanzlei und Staatsminister für Bundes- und Europaangelegenheiten und Medien.
  • Foto 5 von 21 / Video 1
    Ministerpräsident Dr. Markus Söder, MdL, und Joachim Herrmann, MdL, Staatsminister des Innern, für Sport und Integration.
    Ministerpräsident Dr. Markus Söder, MdL, und Joachim Herrmann, MdL, Staatsminister des Innern, für Sport und Integration.
  • Foto 6 von 21 / Video 1
    Ministerpräsident Dr. Markus Söder, MdL, und Hans Reichhart, Staatsminister für Wohnen, Bau und Verkehr.
    Ministerpräsident Dr. Markus Söder, MdL, und Dr. Hans Reichhart, Staatsminister für Wohnen, Bau und Verkehr.
  • Foto 7 von 21 / Video 1
    Ministerpräsident Dr. Markus Söder, MdL, und Georg Eisenreich, MdL, Staatsminister der Justiz.
    Ministerpräsident Dr. Markus Söder, MdL, und Georg Eisenreich, MdL, Staatsminister der Justiz.
  • Foto 8 von 21 / Video 1
    Ministerpräsident Dr. Markus Söder, MdL, und Prof. Dr. Michael Piazolo, MdL, Staatsminister für Unterricht und Kultus.
    Ministerpräsident Dr. Markus Söder, MdL, und Prof. Dr. Michael Piazolo, MdL, Staatsminister für Unterricht und Kultus.
  • Foto 9 von 21 / Video 1
    Ministerpräsident Dr. Markus Söder, MdL, und Bernd Sibler, MdL, Staatsminister für Wissenschaft und Kunst.
    Ministerpräsident Dr. Markus Söder, MdL, und Bernd Sibler, MdL, Staatsminister für Wissenschaft und Kunst.
  • Foto 10 von 21 / Video 1
    Ministerpräsident Dr. Markus Söder, MdL, und Albert Füracker, MdL, Staatsminister der Finanzen und für Heimat.
    Ministerpräsident Dr. Markus Söder, MdL, und Albert Füracker, MdL, Staatsminister der Finanzen und für Heimat.
  • Foto 11 von 21 / Video 1
    Ministerpräsident Dr. Markus Söder, MdL, und Hubert Aiwanger, MdL, Staatsminister für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie und Stellvertretender Ministerpräsident.
    Ministerpräsident Dr. Markus Söder, MdL, und Hubert Aiwanger, MdL, Staatsminister für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie und Stellvertretender Ministerpräsident.
  • Foto 12 von 21 / Video 1
    Ministerpräsident Dr. Markus Söder, MdL, und Thorsten Glauber, MdL, Staatsminister für Umwelt und Verbraucherschutz.
    Ministerpräsident Dr. Markus Söder, MdL, und Thorsten Glauber, MdL, Staatsminister für Umwelt und Verbraucherschutz.
  • Foto 13 von 21 / Video 1
    Ministerpräsident Dr. Markus Söder, MdL, und Michaela Kaniber, MdL, Staatsministerin für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten.
    Ministerpräsident Dr. Markus Söder, MdL, und Michaela Kaniber, MdL, Staatsministerin für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten.
  • Foto 14 von 21 / Video 1
    Ministerpräsident Dr. Markus Söder, MdL, und Kerstin Schreyer, MdL, Staatsministerin für Familie, Arbeit und Soziales.
    Ministerpräsident Dr. Markus Söder, MdL, und Kerstin Schreyer, MdL, Staatsministerin für Familie, Arbeit und Soziales.
  • Foto 15 von 21 / Video 1
    Ministerpräsident Dr. Markus Söder, MdL, und Melanie Huml, MdL, Staatsministerin für Gesundheit und Pflege.
    Ministerpräsident Dr. Markus Söder, MdL, und Melanie Huml, MdL, Staatsministerin für Gesundheit und Pflege.
  • Foto 16 von 21 / Video 1
    Ministerpräsident Dr. Markus Söder, MdL, und Judith Gerlach, MdL, Staatsministerin für Digitales.
    Ministerpräsident Dr. Markus Söder, MdL, und Judith Gerlach, MdL, Staatsministerin für Digitales.
  • Foto 17 von 21 / Video 1
    Ministerpräsident Dr. Markus Söder, MdL, und Gerhard Eck, MdL, Staatssekretär im Bayerischen Staatsministerium des Innern, für Sport und Integration.
    Ministerpräsident Dr. Markus Söder, MdL, und Gerhard Eck, MdL, Staatssekretär im Bayerischen Staatsministerium des Innern, für Sport und Integration.
  • Foto 18 von 21 / Video 1
    Ministerpräsident Dr. Markus Söder, MdL, und Anna Stolz, MdL, Staatssekretärin im Bayerischen Staatsministerium für Unterricht und Kultus.
    Ministerpräsident Dr. Markus Söder, MdL, und Anna Stolz, MdL, Staatssekretärin im Bayerischen Staatsministerium für Unterricht und Kultus.
  • Foto 19 von 21 / Video 1
    Ministerpräsident Dr. Markus Söder, MdL, und Roland Weigert, MdL, Staatssekretär im Bayerischen Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie.
    Ministerpräsident Dr. Markus Söder, MdL, und Roland Weigert, MdL, Staatssekretär im Bayerischen Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie.
  • Foto 20 von 21 / Video 1
    Ministerpräsident Dr. Markus Söder, MdL, und Carolina Trautner, MdL, Staatssekretärin im Bayerischen Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales.
    Ministerpräsident Dr. Markus Söder, MdL, und Carolina Trautner, MdL, Staatssekretärin im Bayerischen Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales.
  • Foto 21 von 21 / Video 1
    Gruppenbild: Ministerpräsident Dr. Markus Söder, MdL (Mitte), mit seinem Kabinett.
    Gruppenbild: Ministerpräsident Dr. Markus Söder, MdL (Mitte), mit seinem Kabinett.
  • Youtube Aktivierung

    Aktivierung erforderlich

    Durch das Klicken auf dieses Video werden in Zukunft Youtube-Videos auf www.bayern.de eingeblendet. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Youtube übermittelt werden. Sie können mit einem Klick dauerhaft das Abspielen aktivieren oder im Datenschutzschalter rechts die Aktivierung auch dauerhaft wieder rückgängig machen.

    Weitere Informationen

    Dauerhafte Aktivierung

Weiter blättern
Gruppenbild: Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer, der Bürgermeister der Stadt Kiew Dr. Vitali Klitschko, die Gesellschafterin der Verlagsgruppe Passau Angelika Diekmann, Ministerpräsident Dr. Markus Söder, MdL, und Moderator Claus Strunz (v.l.n.r.).
Seite drucken
Seite empfehlen
Link kopieren
Vollbildansicht

MENSCHEN in EUROPA

Ministerpräsident Dr. Markus Söder, MdL, hat am 9. November 2018 an der Verantsltungsreihe MENSCHEN in EUROPA der Verlagsgruppe Passau teilgenommen. Der Bürgermeister von Kiew Dr. Vitali Klitschko und Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer nahmen auch teil.
Zurück blättern
  • Foto 1 von 4
    Ministerpräsident Dr. Markus Söder, MdL (links), unterhält sich vor Beginn der Podiumsdiskussion zum Thema „Zusammenarbeit / Außenwirtschaftsportal Bayern - Ukraine“ bei der Veranstaltungsreihe MENSCHEN in EUROPA der Verlagsgruppe Passau mit dem Verleger und geschäftsführenden Gesellschafter der Verlagsgruppe Passau Dr. Dr. Axel Diekmann (Mitte) und der Geschäftsführerin der Verlagsgruppe Passau Simone Tucci-Diekmann (rechts).
  • Foto 2 von 4
    Der Moderator Claus Strunz (links) im Gespräch mit Ministerpräsident Dr. Markus Söder, MdL (rechts), bei der Veranstaltungsreihe MENSCHEN in EUROPA der Verlagsgruppe Passau.
    Der Moderator Claus Strunz (links) im Gespräch mit Ministerpräsident Dr. Markus Söder, MdL (rechts), bei der Veranstaltungsreihe MENSCHEN in EUROPA der Verlagsgruppe Passau.
  • Foto 3 von 4
    Podiumsdiskussion zum Thema „Zusammenarbeit / Außenwirtschaftsportal Bayern - Ukraine“ mit Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer, dem Bürgermeister der Stadt Kiew Dr. Vitali Klitschko, Ministerpräsident Dr. Markus Söder, MdL, und Moderator Claus Strunz (v.l.n.r.).
    Podiumsdiskussion zum Thema „Zusammenarbeit / Außenwirtschaftsportal Bayern - Ukraine“ mit Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer, dem Bürgermeister der Stadt Kiew Dr. Vitali Klitschko, Ministerpräsident Dr. Markus Söder, MdL, und Moderator Claus Strunz (v.l.n.r.).
  • Foto 4 von 4
    Gruppenbild: Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer, der Bürgermeister der Stadt Kiew Dr. Vitali Klitschko, die Gesellschafterin der Verlagsgruppe Passau Angelika Diekmann, Ministerpräsident Dr. Markus Söder, MdL, und Moderator Claus Strunz (v.l.n.r.).
    Gruppenbild: Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer, der Bürgermeister der Stadt Kiew Dr. Vitali Klitschko, die Gesellschafterin der Verlagsgruppe Passau Angelika Diekmann, Ministerpräsident Dr. Markus Söder, MdL, und Moderator Claus Strunz (v.l.n.r.).
Weiter blättern
V.l.n.r.: Münchens Oberbürgermeister Dieter Reiter, die Präsidentin der Israelitischen Kultusgemeinde München und Oberbayern K.d.ö.R. Dr. h.c. Charlotte Knobloch, Ministerpräsident Dr. Markus Söder, MdL, Landtagspräsidentin Ilse Aigner, MdL, und Innenminister Joachim Herrmann, MdL.
Seite drucken
Seite empfehlen
Link kopieren
Vollbildansicht

Gedenkakt zum 80. Jahrestag der Reichspogromnacht

Ministerpräsident Dr. Markus Söder, MdL, hat am 9. November 2018 am Gedenkakt anlässlich des 80. Jahrestags der Reichspogromnacht im Alten Rathaus in München teilgenommen.
Zurück blättern
  • Foto 1 von 6
    Auf dem Weg zum Gedenkakt anlässlich des 80. Jahrestag der Reichspogromnacht im Alten Rathaus: Münchens Oberbürgermeister Dieter Reiter (2. von links), Ministerpräsident Dr. Markus Söder, MdL (Mitte), und die Präsidentin der Israelitischen Kultusgemeinde München und Oberbayern K.d.ö.R. Dr. h.c. Charlotte Knobloch (2. von rechts).
    Auf dem Weg zum Gedenkakt anlässlich des 80. Jahrestag der Reichspogromnacht im Alten Rathaus: Münchens Oberbürgermeister Dieter Reiter (2. von links), Ministerpräsident Dr. Markus Söder, MdL (Mitte), und die Präsidentin der Israelitischen Kultusgemeinde München und Oberbayern K.d.ö.R. Dr. h.c. Charlotte Knobloch (2. von rechts).
  • Foto 2 von 6
    Münchens Oberbürgermeister Dieter Reiter begrüßt die Gäste zum Gedenkakt anlässlich des 80. Jahrestages der Reichspogromnacht im Alten Rathaus.
    Münchens Oberbürgermeister Dieter Reiter begrüßt die Gäste zum Gedenkakt anlässlich des 80. Jahrestages der Reichspogromnacht im Alten Rathaus.
  • Foto 3 von 6
    Ministerpräsident Dr. Markus Söder, MdL, hält eine Rede beim Gedenkakt anlässlich des 80. Jahrestags der Reichspogromnacht.
    Ministerpräsident Dr. Markus Söder, MdL, hält eine Rede beim Gedenkakt anlässlich des 80. Jahrestags der Reichspogromnacht.
  • Foto 4 von 6
    V.l.n.r.: Münchens Oberbürgermeister Dieter Reiter, die Präsidentin der Israelitischen Kultusgemeinde München und Oberbayern K.d.ö.R. Dr. h.c. Charlotte Knobloch, Ministerpräsident Dr. Markus Söder, MdL, Landtagspräsidentin Ilse Aigner, MdL, und Innenminister Joachim Herrmann, MdL.
    V.l.n.r.: Münchens Oberbürgermeister Dieter Reiter, die Präsidentin der Israelitischen Kultusgemeinde München und Oberbayern K.d.ö.R. Dr. h.c. Charlotte Knobloch, Ministerpräsident Dr. Markus Söder, MdL, Landtagspräsidentin Ilse Aigner, MdL, und Innenminister Joachim Herrmann, MdL.
  • Foto 5 von 6
    Ministerpräsident Dr. Markus Söder, MdL, die Präsidentin der Israelitischen Kultusgemeinde München und Oberbayern K.d.ö.R. Dr. h.c. Charlotte Knobloch, Petra Reiter und Münchens Oberbürgermeister Dieter Reiter (v.l.n.r.).
    Ministerpräsident Dr. Markus Söder, MdL, die Präsidentin der Israelitischen Kultusgemeinde München und Oberbayern K.d.ö.R. Dr. h.c. Charlotte Knobloch, Petra Reiter und Münchens Oberbürgermeister Dieter Reiter (v.l.n.r.).
  • Foto 6 von 6
    Zahlreiche Gäste sind in das Alte Rathaus in München zum Gedenkakt gekommen.
Weiter blättern
Ministerpräsident Dr. Markus Söder, MdL (links), begrüßt den Vorstandsvorsitzenden der Deutschen Lufthansa AG Carsten Spohr (2. von rechts).
Seite drucken
Seite empfehlen
Link kopieren
Vollbildansicht

Gespräch mit dem Lufthansa-Vorstandsvorsitzenden Carsten Spohr

Ministerpräsident Dr. Markus Söder, MdL, hat am 9. November 2018 den Vorstandsvorsitzenden der Deutschen Lufthansa AG Carsten Spohr zu einem Gespräch in der Staatskanzlei empfangen.
Zurück blättern
  • Foto 1 von 3
    Ministerpräsident Dr. Markus Söder, MdL (links), begrüßt den Vorstandsvorsitzenden der Deutschen Lufthansa AG Carsten Spohr (2. von rechts).
    Ministerpräsident Dr. Markus Söder, MdL (links), begrüßt den Vorstandsvorsitzenden der Deutschen Lufthansa AG Carsten Spohr (2. von rechts)...
  • Foto 2 von 3
    Ministerpräsident Dr. Markus Söder, MdL, der CEO Lufthansa-Hub München Wilken Bormann und der Leiter Konzernpolitik der Deutschen Lufthansa AG Dr. Kay Lindemann (v.l.n.r.).
    ...sowie den CEO Lufthansa-Hub München Wilken Bormann und den Leiter Konzernpolitik der Deutschen Lufthansa AG Dr. Kay Lindemann (v.l.n.r.).
  • Foto 3 von 3
    Im Gespräch: Ministerpräsident Dr. Markus Söder, MdL (2. von rechts) mit dem CEO Lufthansa-Hub München Wilken Bormann, den Vorstandsvorsitzenden der Deutschen Lufthansa AG Carsten Spohr und dem Leiter Konzernpolitik der Deutschen Lufthansa AG Dr. Kay Lindemann (v.l.n.r.).
    Im Gespräch: Ministerpräsident Dr. Markus Söder, MdL (2. von rechts), mit dem CEO Lufthansa-Hub München Wilken Bormann, dem Vorstandsvorsitzenden der Deutschen Lufthansa AG Carsten Spohr und dem Leiter Konzernpolitik der Deutschen Lufthansa AG Dr. Kay Lindemann (v.l.n.r.).
Weiter blättern
Seite drucken
Seite empfehlen
Link kopieren
Vollbildansicht

Wahl und Vereidigung von Ministerpräsident Dr. Söder

Der 18. Bayerische Landtag hat Dr. Markus Söder, MdL, am 6. November 2018 mit 110 von 202 abgegebenen Stimmen zum Bayerischen Ministerpräsidenten gewählt. Ministerpräsident Dr. Markus Söder, MdL: „Es ist mir persönlich eine ganz große Ehre, diesem Land zu dienen. Ich werde das Beste geben, was ich zu geben habe, meinen ganzen Einsatz.“
Zurück blättern
  • Foto 1 von 6 / Video 1
    Ministerpräsident Dr. Markus Söder, MdL, vor der Wahl im Plenarsaal des Bayerischen Landtags.
    Ministerpräsident Dr. Markus Söder, MdL, vor der Wahl im Plenarsaal des Bayerischen Landtags.
  • Foto 2 von 6 / Video 1
    Landtagspräsidentin Ilse Aigner, MdL (rechts), vereidigt Dr. Markus Söder, MdL (links), als Ministerpräsidenten.
    Landtagspräsidentin Ilse Aigner, MdL (rechts), vereidigt Dr. Markus Söder, MdL (links), als Ministerpräsidenten.
  • Foto 3 von 6 / Video 1
    Nach der Vereidigung: Landtagspräsidentin Ilse Aigner, MdL (rechts), gratuliert Ministerpräsident Dr. Markus Söder, MdL (links).
    Nach der Vereidigung: Landtagspräsidentin Ilse Aigner, MdL (rechts), gratuliert Ministerpräsident Dr. Markus Söder, MdL (links).
  • Foto 4 von 6 / Video 1
    Ministerpräsident Dr. Markus Söder, MdL, forderte in seiner Antrittsrede zu gegenseitigem Respekt auf und warb darum, verschiedene Meinungen zuzulassen und zu akzeptieren: „Stil und Anstand sind wichtig, jeder soll jeder sich bemühen, die Argumente des Anderen verstehen zu wollen. Das Ringen um das Beste macht den Parlamentarismus stark.“
    Ministerpräsident Dr. Markus Söder, MdL, forderte in seiner Antrittsrede zu gegenseitigem Respekt auf und warb darum, verschiedene Meinungen zuzulassen und zu akzeptieren: „Stil und Anstand sind wichtig, jeder sollte sich bemühen, die Argumente des Anderen verstehen zu wollen. Das Ringen um das Beste macht den Parlamentarismus stark.“
  • Foto 5 von 6 / Video 1
    In der 2. Plenarsitzung des 18. Bayerischen Landtag im Maximilianeum stand die Wahl des Ministerpräsidenten auf der Tagesordnung.
    In der 2. Plenarsitzung des 18. Bayerischen Landtag im Maximilianeum stand die Wahl des Ministerpräsidenten auf der Tagesordnung.
  • Foto 6 von 6 / Video 1
    Der alte und neue Ministerpräsident: Dr. Markus Söder, MdL, wurde mit 110 von 202 Stimmen vom 18. Bayerischen Landtag als Ministerpräsident gewählt.
    Der alte und neue Ministerpräsident: Dr. Markus Söder, MdL, wurde mit 110 von 202 Stimmen vom 18. Bayerischen Landtag als Ministerpräsident gewählt.
  • Youtube Aktivierung

    Aktivierung erforderlich

    Durch das Klicken auf dieses Video werden in Zukunft Youtube-Videos auf www.bayern.de eingeblendet. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Youtube übermittelt werden. Sie können mit einem Klick dauerhaft das Abspielen aktivieren oder im Datenschutzschalter rechts die Aktivierung auch dauerhaft wieder rückgängig machen.

    Weitere Informationen

    Dauerhafte Aktivierung

Weiter blättern

Anzahl der Einträge: 1280