Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse- Tool Matomo. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es hier.

Hinweis schliessen
 

Metanavigation - Service-Menue

Suche

A   A   A
Sitzung des Bundesrates am 20. Dezember 2019

Sitzung des Bundesrates am 20. Dezember 2019

v.l.n.r. Ministerpräsident Dr. Markus Söder und Ministerpräsident Winfried Kretschmannvergrößern

Nach einem Kompromiss zwischen Bund und Ländern im Vermittlungsverfahren konnte auch der letzte Teil der Umsetzung des Klimaschutzprogramms 2030 – die Änderungen im Steuerrecht - vom Bundesrat beschlossen werden. Ministerpräsident Dr. Markus Söder bezeichnete die Vereinbarung als vernünftig und vertretbar: Der höhere CO2-Preis wird eins zu eins an die Bürger zurückgegeben. Insbesondere sinkt über die Senkung der EEG-Umlage der Strompreis deutlich, so der Ministerpräsident. Besonders wichtig für den ländlichen Raum sei, dass die Pendlerpauschale nicht nur erhalten bleibe, sondern für Fernpendler sogar erhöht wird. Auch in Fragen der Finanzierung durch Bund und Länder hatte man sich einigen können.

Rede von Ministerpräsident Dr. Markus Söder

 

Bayerns Bundesratsminister Dr. Florian Herrmann während seiner Rede im Bundesratvergrößern

Bayerns Bundesratsminister und Leiter der Staatskanzlei Dr. Florian Herrmann stellte im Rahmen der Sitzung der Länderkammer eine bayerische Initiative vor, um Kleinsparer vor Negativzinsen zu schützen und Aktiensparen attraktiver zu machen.

 

 

 

Youtube Aktivierung

Wenn Sie das Feld durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an den Betreiber von YouTube übertragen. Nach Setzen des Häkchens können alle Videos dauerhaft ohne nochmalige Aktivierung abgerufen werden. Durch Entfernen des Häkchens können Sie die dauerhafte Aktivierung wieder deaktivieren.

Aktivierung erforderlich

Durch das Klicken auf dieses Video werden in Zukunft Youtube-Videos auf www.bayern.de eingeblendet. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Youtube übermittelt werden. Sie können mit einem Klick dauerhaft das Abspielen aktivieren oder im Datenschutzschalter rechts die Aktivierung auch dauerhaft wieder rückgängig machen.

Weitere Informationen

Dauerhafte Aktivierung

Rede von Ministerpräsident Dr. Markus Söder zum Gesetz zur Umsetzung des Klimaschutzprogramms 2030 im Steuerrecht

Masterplan für Sparer

PantherMedia / Boris Zerwannvergrößern

Mit einem Masterplan will Bayern der massiven negativen Auswirkungen auf Sparguthaben aufgrund der seit Jahren lockeren Geldpolitik der EZB entgegentreten.

Dazu stellt die Staatsregierung am Freitag einen Entschließungsantrag vor und setzt sich für die Beschränkung der Weitergabe von Negativzinsen auch für Neukunden ein. Jedenfalls sollte für Privatanleger die Belastungswirkung der Negativzinsen zumindest steuerlich berücksichtigt und damit abgefedert werden. Darüber hinaus soll der Sparer-Pauschbetrag angehoben und die steuerlichen Rahmenbedingungen für Kapitallebensversicherungen verbessert werden. Zudem will Bayern die Spekulationsfrist bei der Veräußerung langfristiger Kapitalanlagen im Privatvermögen wieder einführen.

Zum bayerischen Antrag

Rede von Staatsminister Dr. Florian Herrmann

 

Youtube Aktivierung

Wenn Sie das Feld durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an den Betreiber von YouTube übertragen. Nach Setzen des Häkchens können alle Videos dauerhaft ohne nochmalige Aktivierung abgerufen werden. Durch Entfernen des Häkchens können Sie die dauerhafte Aktivierung wieder deaktivieren.

Aktivierung erforderlich

Durch das Klicken auf dieses Video werden in Zukunft Youtube-Videos auf www.bayern.de eingeblendet. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Youtube übermittelt werden. Sie können mit einem Klick dauerhaft das Abspielen aktivieren oder im Datenschutzschalter rechts die Aktivierung auch dauerhaft wieder rückgängig machen.

Weitere Informationen

Dauerhafte Aktivierung

Rede von Bayerns Bundesratsminister Dr. Florian Herrmann zur Entschließung des Bundesrates "Masterplan zum Schutz der Sparerinnen und Sparer"

Abstimmungsverhalten




Inhalt vorlesen lassen
Seite empfehlen
Seite drucken