Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse- Tool Matomo. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es hier.

Hinweis schliessen
 

Metanavigation - Service-Menue

Suche

A   A   A
Hier geht's zum YouTube-Kanal der Bayerischen Staatsregierung

Wissenschaft und Kunst

Anzahl der Einträge: 40

Inhalt vorlesen lassen
Seite drucken
Seite drucken
Weiter blättern
Youtube Aktivierung

Aktivierung erforderlich

Durch das Klicken auf dieses Video werden in Zukunft Youtube-Videos auf www.bayern.de eingeblendet. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Youtube übermittelt werden. Sie können mit einem Klick dauerhaft das Abspielen aktivieren oder im Datenschutzschalter rechts die Aktivierung auch dauerhaft wieder rückgängig machen.

Weitere Informationen

Dauerhafte Aktivierung

Pressekonferenz zur Vorstellung der Studie „COVID Kids Bavaria“

Ministerpräsident Dr. Markus Söder und Wissenschaftsminister Bernd Sibler stellen zusammen mit der Leitung der Kinderklinik im Dr. von Hauner‘schen Kinderspital in München die Studie „COVID Kids Bavaria“ vor. Besuchen Sie uns auch auf http://www.bayern.de, http://www.facebook.com/bayern und https://www.instagram.com/bayern.de

Inhalt vorlesen lassen
Seite drucken
Seite drucken
Zurück blättern
Weiter blättern
Youtube Aktivierung

Aktivierung erforderlich

Durch das Klicken auf dieses Video werden in Zukunft Youtube-Videos auf www.bayern.de eingeblendet. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Youtube übermittelt werden. Sie können mit einem Klick dauerhaft das Abspielen aktivieren oder im Datenschutzschalter rechts die Aktivierung auch dauerhaft wieder rückgängig machen.

Weitere Informationen

Dauerhafte Aktivierung

Corona und die bayerische Kunst- und Kulturlandschaft: Kunstminister Sibler informiert

Die Ausbreitung des Corona-Virus bringt in allen Bereichen des gesellschaftlichen Lebens spürbare Veränderungen mit sich. Im Video informiert Kunstminister Bernd Sibler über die Nothilfeprogramme für Kunst- und Kulturschaffende. (Stand 28.05.2020) Weitere aktuelle Informationen: https://www.stmwk.bayern.de/allgemein/meldung/6530/neustart-fuer-kunst-und-kultur-unter-veraenderten-bedingungen-ab-dem-15-juni-wieder-kulturelle-veranstaltungen-moeglich.html https://www.stmwk.bayern.de/allgemein/meldung/6504/informationen-zum-neuen-hilfsprogramm-fuer-freischaffende-kuenstlerinnen-und-kuenstler-antragstellung-online-moeglich.html https://www.stmwk.bayern.de/allgemein/meldung/6524/freistaat-hilft-kuenstlerinnen-und-kuenstlern-sowie-kulturschaffenden-mit-verschiedenen-nothilfeprogrammen.html Besuchen Sie uns auch auf http://www.bayern.de, http://www.facebook.com/bayern und https://www.instagram.com/bayern.de

Inhalt vorlesen lassen
Seite drucken
Seite drucken
Zurück blättern
Weiter blättern
Youtube Aktivierung

Aktivierung erforderlich

Durch das Klicken auf dieses Video werden in Zukunft Youtube-Videos auf www.bayern.de eingeblendet. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Youtube übermittelt werden. Sie können mit einem Klick dauerhaft das Abspielen aktivieren oder im Datenschutzschalter rechts die Aktivierung auch dauerhaft wieder rückgängig machen.

Weitere Informationen

Dauerhafte Aktivierung

Corona-Pandemie: Weitere Lockerungen und Öffnungen beschlossen (26. Mai 2020)

Pressekonferenz mit Ministerpräsident Dr. Markus Söder, Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger und Wissenschaftsminister Bernd Sibler zu der Kabinettssitzung am 26. Mai 2020. Das Kabinett befasste sich unter anderem mit weiteren Lockerungen und Öffnungen sowie Test-Ausweitungen in der Corona-Pandemie. Mehr Informationen: http://q.bayern.de/kabinett-26-mai Besuchen Sie uns auch auf http://www.bayern.de, http://www.facebook.com/bayern und https://www.instagram.com/bayern.de

Inhalt vorlesen lassen
Seite drucken
Seite drucken
Zurück blättern
Weiter blättern
Youtube Aktivierung

Aktivierung erforderlich

Durch das Klicken auf dieses Video werden in Zukunft Youtube-Videos auf www.bayern.de eingeblendet. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Youtube übermittelt werden. Sie können mit einem Klick dauerhaft das Abspielen aktivieren oder im Datenschutzschalter rechts die Aktivierung auch dauerhaft wieder rückgängig machen.

Weitere Informationen

Dauerhafte Aktivierung

Corona-Pandemie: Weiteres Vorgehen im Bereich Kunst und Kultur (14. Mai 2020)

In einer Pressekonferenz zur Corona-Pandemie am 14. Mai 2020 informieren Ministerpräsident Dr. Markus Söder, Wissenschafts- und Kunstminister Bernd Sibler und Digitalministerin Judith Gerlach über das weitere Vorgehen im Bereich Kunst und Kultur. Besuchen Sie uns auch auf http://www.bayern.de, http://www.facebook.com/bayern und https://www.instagram.com/bayern.de

Inhalt vorlesen lassen
Seite drucken
Seite drucken
Zurück blättern
Weiter blättern
Youtube Aktivierung

Aktivierung erforderlich

Durch das Klicken auf dieses Video werden in Zukunft Youtube-Videos auf www.bayern.de eingeblendet. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Youtube übermittelt werden. Sie können mit einem Klick dauerhaft das Abspielen aktivieren oder im Datenschutzschalter rechts die Aktivierung auch dauerhaft wieder rückgängig machen.

Weitere Informationen

Dauerhafte Aktivierung

Private video

This video is private.

Inhalt vorlesen lassen
Seite drucken
Seite drucken
Zurück blättern
Weiter blättern
Youtube Aktivierung

Aktivierung erforderlich

Durch das Klicken auf dieses Video werden in Zukunft Youtube-Videos auf www.bayern.de eingeblendet. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Youtube übermittelt werden. Sie können mit einem Klick dauerhaft das Abspielen aktivieren oder im Datenschutzschalter rechts die Aktivierung auch dauerhaft wieder rückgängig machen.

Weitere Informationen

Dauerhafte Aktivierung

Corona und die bayerische Kunst- und Kulturlandschaft: Kunstminister Sibler informiert

Die Ausbreitung des Corona-Virus bringt in allen Bereichen des gesellschaftlichen Lebens spürbare Veränderungen mit sich. Im Video informiert Kunstminister Bernd Sibler über die Maßnahmen im Kunst- und Kulturbereich. (Stand 17.03.2020) Weitere Informationen: https://www.stmwk.bayern.de/allgemein/meldung/6461/faq-grundlegendes-zum-hochschulbetrieb-zur-forschung-und-zum-kulturellen-leben.html https://www.stmwk.bayern.de/kunst-und-kultur/meldung/6476/museen-sammlungen-archive-und-bibliotheken-des-freistaats-bayern-schliessen-vorsorglich-ab-samstag-14-maerz-bis-zum-20-april-fuer-den-publikumsverkehr.html https://www.stmwk.bayern.de/kunst-und-kultur/meldung/6474/staatliche-theater-konzertsaele-und-opernhaeuser-schliessen-bis-19-april.html Besuchen Sie uns auch auf http://www.bayern.de, http://www.facebook.com/bayern und https://www.instagram.com/bayern.de

Inhalt vorlesen lassen
Seite drucken
Seite drucken
Zurück blättern
Weiter blättern
Youtube Aktivierung

Aktivierung erforderlich

Durch das Klicken auf dieses Video werden in Zukunft Youtube-Videos auf www.bayern.de eingeblendet. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Youtube übermittelt werden. Sie können mit einem Klick dauerhaft das Abspielen aktivieren oder im Datenschutzschalter rechts die Aktivierung auch dauerhaft wieder rückgängig machen.

Weitere Informationen

Dauerhafte Aktivierung

Wissenschaftsminister Bernd Sibler im Gespräch mit Studierendenvertretern

Das Sommersemester 2020 startet an Bayerns Hochschulen im Zeichen der Corona-Pandemie. Im Video stellt sich Wissenschaftsminister Bernd Sibler den Fragen einer Sprecherin und eines Sprechers vom Landesverband der Studierendenvertretungen in Bayern (Landes-ASten-Konferenz). (Stand 09.04.2020) Weitere Informationen: https://www.stmwk.bayern.de/allgemein/meldung/6490/digitale-lehre-wissenschaftsminister-bernd-sibler-besucht-bayerische-hochschulen.html https://www.stmwk.bayern.de/allgemein/meldung/6461/faq-grundlegendes-zum-hochschulbetrieb-zur-forschung-und-zum-kulturellen-leben.html Besuchen Sie uns auch auf http://www.bayern.de, http://www.facebook.com/bayern und https://www.instagram.com/bayern.de

Inhalt vorlesen lassen
Seite drucken
Seite drucken
Zurück blättern
Weiter blättern
Youtube Aktivierung

Aktivierung erforderlich

Durch das Klicken auf dieses Video werden in Zukunft Youtube-Videos auf www.bayern.de eingeblendet. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Youtube übermittelt werden. Sie können mit einem Klick dauerhaft das Abspielen aktivieren oder im Datenschutzschalter rechts die Aktivierung auch dauerhaft wieder rückgängig machen.

Weitere Informationen

Dauerhafte Aktivierung

Pressekonferenz zu aktuellen wissenschaftlichen Aspekten der Corona-Krise (3. April 2020)

Ministerpräsident Dr. Markus Söder, Wissenschaftsminister Bernd Sibler, Professorin Ulrike Protzer, Direktorin des Instituts für Virologie an der TUM und Helmholtz Zentrum München sowie Professor Michael Hoelscher, Leiter der Abteilung Infektions- und Tropenmedizin am Klinikum der Universität München, informierten in einer Pressekonferenz am 3. April 2020 zu aktuellen wissenschaftlichen Aspekten der Corona-Krise. Besuchen Sie uns auch auf http://www.bayern.de, http://www.facebook.com/bayern und https://www.instagram.com/bayern.de

Inhalt vorlesen lassen
Seite drucken
Seite drucken
Zurück blättern
Weiter blättern
Youtube Aktivierung

Aktivierung erforderlich

Durch das Klicken auf dieses Video werden in Zukunft Youtube-Videos auf www.bayern.de eingeblendet. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Youtube übermittelt werden. Sie können mit einem Klick dauerhaft das Abspielen aktivieren oder im Datenschutzschalter rechts die Aktivierung auch dauerhaft wieder rückgängig machen.

Weitere Informationen

Dauerhafte Aktivierung

Bamberger Symphoniker: StrongerTogether - SocialSymphony

Was bringt uns Menschen zusammen, überwindet Grenzen und verbindet uns - in guten, wie in schlechten Zeiten? Die Musik! What lights the hearts? What brings us together, overcomes distances and unites us - both in good and challenging times? It’s music! Die Bamberger Symphoniker unterstützen die Initiative der Deutschen Orchester Stiftung, die für freischaffende Musikerinnen und Musiker, die gerade in einer existenziellen Notsituation sind, einen bundesweiten Spendenaufruf gestartet hat. Helfen auch Sie mit, unsere einmalige und vielfältige Kulturlandschaft zu erhalten und spenden Sie. Weitere Infos finden Sie auf www.dov.org Aktuelles aus Kunst und Kultur in Bayern: https://www.stmwk.bayern.de/kunst-und-kultur.html Besuchen Sie uns auch auf http://www.bayern.de, http://www.facebook.com/bayern und https://www.instagram.com/bayern.de

Inhalt vorlesen lassen
Seite drucken
Seite drucken
Zurück blättern
Weiter blättern
Youtube Aktivierung

Aktivierung erforderlich

Durch das Klicken auf dieses Video werden in Zukunft Youtube-Videos auf www.bayern.de eingeblendet. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Youtube übermittelt werden. Sie können mit einem Klick dauerhaft das Abspielen aktivieren oder im Datenschutzschalter rechts die Aktivierung auch dauerhaft wieder rückgängig machen.

Weitere Informationen

Dauerhafte Aktivierung

Corona und die bayerische Hochschullandschaft: Wissenschaftsminister Sibler informiert

Die Ausbreitung des Corona-Virus bringt in allen Bereichen des gesellschaftlichen Lebens spürbare Veränderungen mit sich. Im Video informiert Wissenschaftsminister Bernd Sibler über die Maßnahmen im Hochschulbereich. (Stand 17.03.2020) Weitere Informationen: https://www.stmwk.bayern.de/allgemein/meldung/6461/faq-grundlegendes-zum-hochschulbetrieb-zur-forschung-und-zum-kulturellen-leben.html https://www.stmwk.bayern.de/wissenschaftler/meldung/6473/vorlesungsbeginn-im-sommersemester-2020-an-staatlichen-hochschulen-fuer-angewandte-wissenschaften-technischen-hochschulen-und-kunst-musikhochschulen-in-bayern-auf-den-20-april-verschoben.html Besuchen Sie uns auch auf http://www.bayern.de, http://www.facebook.com/bayern und https://www.instagram.com/bayern.de

Inhalt vorlesen lassen
Seite drucken
Seite drucken
Zurück blättern
Weiter blättern
Youtube Aktivierung

Aktivierung erforderlich

Durch das Klicken auf dieses Video werden in Zukunft Youtube-Videos auf www.bayern.de eingeblendet. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Youtube übermittelt werden. Sie können mit einem Klick dauerhaft das Abspielen aktivieren oder im Datenschutzschalter rechts die Aktivierung auch dauerhaft wieder rückgängig machen.

Weitere Informationen

Dauerhafte Aktivierung

Hightech Summit Bayern - KI verstehen & gestalten: Spitzenforschung an Bayerischen Hochschulen

Im Rahmen des Hightech Summit Bayern diskutierte Wissenschaftsminister Bernd Sibler mit hochrangigen Experten über zukunftsweisende Initiativen und Potentiale im Bereich der Künstlichen Intelligenz (KI). Am 3. Februar blickte die Wissenschaftswelt nach Garching bei München: Ministerpräsident Dr. Markus Söder lud unter dem Thema „Die Hightech Agenda. Modernisierungsschub für Bayern“ zum Hightech Summit Bayern in die Fakultät für Maschinenbau der Technischen Universität München (TUM). Nach dem Gipfelgespräch „Gemeinsam Bayern voranbringen“ hatten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer u.a. die Möglichkeit, das Expertenpanel „KI verstehen und gestalten: Spitzenforschung an Bayerischen Hochschulen“ mit Wissenschaftsminister Bernd Sibler zu besuchen. Die Chancen und Herausforderungen Künstlicher Intelligenz stehen auch im Mittelpunkt der Veranstaltungsreihe Siblers DenkRäume: Unter dem Motto „KI… und ich?“ sind alle Interessierten eingeladen, sich mit der Frage nach der Bedeutung Künstlicher Intelligenz für das eigene Leben auseinanderzusetzen. Nach der Auftaktveranstaltung in Freising begrüßte Wissenschaftsminister Sibler Anfang Dezember 2019 im tim – Staatliches Textil- und Industriemuseum Augsburg sowie Anfang Februar 2020 im Kloster Metten, Niederbayern, zahlreiche Teilnehmerinnen und Teilnehmer zur Diskussion mit Fachexperten. Eine Fortsetzung in anderen Regierungsbezirken ist geplant. Mehr Informationen: https://www.stmwk.bayern.de/allgemein/meldung/6443/kuenstliche-intelligenz-ki-die-technik-muss-den-menschen-dienen-und-nicht-umgekehrt.html https://www.stmwk.bayern.de/allgemein/meldung/6368/gesellschaftsrelevante-themen-im-austausch-zwischen-buergern-und-wissenschaftlern.html https://www.stmwk.bayern.de/allgemein/meldung/6448/fortsetzung-der-veranstaltungsreihe-zur-ki-austausch-zwischen-buergern-und-wissenschaftlern.html Besuchen Sie uns auch auf http://www.bayern.de, http://www.facebook.com/bayern und https://www.instagram.com/bayern.de

Inhalt vorlesen lassen
Seite drucken
Seite drucken
Zurück blättern
Youtube Aktivierung

Aktivierung erforderlich

Durch das Klicken auf dieses Video werden in Zukunft Youtube-Videos auf www.bayern.de eingeblendet. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Youtube übermittelt werden. Sie können mit einem Klick dauerhaft das Abspielen aktivieren oder im Datenschutzschalter rechts die Aktivierung auch dauerhaft wieder rückgängig machen.

Weitere Informationen

Dauerhafte Aktivierung

Siblers DenkRäume – Auftaktveranstaltung vom 10. Oktober 2019 im Brauereimuseum Freising

Gesellschaftsrelevante Themen im Austausch zwischen Bürgern und Wissenschaftlern: Wissenschaftsminister Bernd Sibler will mit der neuen Veranstaltungsreihe „Siblers DenkRäume“ mit Bürgerinnen und Bürgern in ganz Bayern über aktuelle Themenfelder und Forschungsfragen ins Gespräch kommen. Im Mittelpunkt der Veranstaltungsreihe stehen zunächst die Chancen und Herausforderungen Künstlicher Intelligenz. Unter dem Motto „KI… und ich?“ sind alle Interessierten eingeladen, sich mit der Frage nach der Bedeutung Künstlicher Intelligenz für das eigene Leben auseinanderzusetzen. Die Reihe startete am 10. Oktober 2019 im Brauereimuseum Weihenstephan, anschließend ging es am 3. Dezember 2019 nach Augsburg ins tim - Staatliches Textil- und Industriemuseum Augsburg. Die dritte Veranstaltung von Siblers DenkRäume fand am 10. Februar 2020 ab 19.00 Uhr im Sudhaus Kloster Metten, Abteistraße 3, 94526 Metten statt. Zentrales Element des Formats: Interessierte Bürgerinnen und Bürger können ihre Anliegen in Form von Fragen vorab per Mail an das Ministerium (denkraum@stmwk.bayern.de) senden oder während der Veranstaltung vortragen. Wissenschaftsminister Sibler gibt diese während der Veranstaltung an anwesende Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler weiter und sucht in der Diskussion gemeinsam mit ihnen Antworten. Mehr Informationen: https://www.stmwk.bayern.de/allgemein/meldung/6368/gesellschaftsrelevante-themen-im-austausch-zwischen-buergern-und-wissenschaftlern.html https://www.stmwk.bayern.de/allgemein/meldung/6448/fortsetzung-der-veranstaltungsreihe-zur-ki-austausch-zwischen-buergern-und-wissenschaftlern.html Besuchen Sie uns auch auf http://www.bayern.de, http://www.facebook.com/bayern und https://www.instagram.com/bayern.de

Anzahl der Einträge: 40

Inhalt vorlesen lassen
Seite empfehlen
Seite drucken