Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse- Tool Piwik. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es hier.

Hinweis schliessen
 

Metanavigation - Service-Menue

Suche

A   A   A
Hier geht's zum YouTube-Kanal der Bayerischen Staatsregierung

Wissenschaft und Kunst

Anzahl der Einträge: 24

Inhalt vorlesen lassen
Seite drucken
Seite drucken
Weiter blättern
Youtube Aktivierung

Aktivierung erforderlich

Durch das Klicken auf dieses Video werden in Zukunft Youtube-Videos auf www.bayern.de eingeblendet. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Youtube übermittelt werden. Sie können mit einem Klick dauerhaft das Abspielen aktivieren oder im Datenschutzschalter rechts die Aktivierung auch dauerhaft wieder rückgängig machen.

Weitere Informationen

Dauerhafte Aktivierung

Besichtigung der "Udo"-Fundstelle in Pforzen

Ministerpräsident Dr. Markus Söder und Wissenschaftsminister Bernd Sibler haben die Fundstelle des aufrecht gehenden Menschenaffens „Udo“ in der Tongrube Hammerschmiede in Pforzen besucht. Dr. Söder: „Ein solcher Millionenjahre alter Fund lehrt uns Demut vor der Schöpfung.“ Besuchen Sie uns auch auf http://www.bayern.de, http://www.facebook.com/bayern und https://www.instagram.com/bayern.de

Inhalt vorlesen lassen
Seite drucken
Seite drucken
Zurück blättern
Weiter blättern
Youtube Aktivierung

Aktivierung erforderlich

Durch das Klicken auf dieses Video werden in Zukunft Youtube-Videos auf www.bayern.de eingeblendet. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Youtube übermittelt werden. Sie können mit einem Klick dauerhaft das Abspielen aktivieren oder im Datenschutzschalter rechts die Aktivierung auch dauerhaft wieder rückgängig machen.

Weitere Informationen

Dauerhafte Aktivierung

Am Gedenktag an die Reichspogromnacht ein klares Zeichen gegen Antisemitismus setzen

Besonders am 9. November gedenken wir der Opfer der Reichspogromnacht. Dieser Tag muss uns allen Mahnung sein, sich für eine freie und pluralistische Gesellschaft immer wieder aufs Neue einzusetzen. Auch Staatsminister für Wissenschaft und Kunst Bernd Sibler gedachte während seiner Delegationsreise mit bayerischen Hochschulvertreterinnen und -vertretern der Opfer in der Gedenkstätte Yad Vashem in Jerusalem, wo er für die Bayerische Staatsregierung einen Kranz in der Halle der Erinnerung niederlegen durfte. Besuchen Sie uns auch auf http://www.bayern.de, http://www.facebook.com/bayern und https://www.instagram.com/bayern.de

Inhalt vorlesen lassen
Seite drucken
Seite drucken
Zurück blättern
Weiter blättern
Youtube Aktivierung

Aktivierung erforderlich

Durch das Klicken auf dieses Video werden in Zukunft Youtube-Videos auf www.bayern.de eingeblendet. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Youtube übermittelt werden. Sie können mit einem Klick dauerhaft das Abspielen aktivieren oder im Datenschutzschalter rechts die Aktivierung auch dauerhaft wieder rückgängig machen.

Weitere Informationen

Dauerhafte Aktivierung

Gründung des Zentrums Wasserstoff.Bayern

Am 5. September 2019 gründet Bayerns Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger gemeinsam mit Ministerpräsident Dr. Markus Söder und Wissenschaftsminister Bernd Sibler das Zentrum Wasserstoff.Bayern (H2.B) und schließt mit wichtigen Industriepartnern das „Wasserstoffbündnis Bayern“. Besuchen Sie uns auch auf http://www.bayern.de, http://www.facebook.com/bayern und https://www.instagram.com/bayern.de

Inhalt vorlesen lassen
Seite drucken
Seite drucken
Zurück blättern
Weiter blättern
Youtube Aktivierung

Aktivierung erforderlich

Durch das Klicken auf dieses Video werden in Zukunft Youtube-Videos auf www.bayern.de eingeblendet. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Youtube übermittelt werden. Sie können mit einem Klick dauerhaft das Abspielen aktivieren oder im Datenschutzschalter rechts die Aktivierung auch dauerhaft wieder rückgängig machen.

Weitere Informationen

Dauerhafte Aktivierung

Konzerthaus München – Die künstlerische Vision

Großartige Künstler wie Mariss Jansons, Anne-Sophie Mutter, Christian Gerhaher und Diana Damrau sprechen über ihre Vision für das neue Konzerthaus München. Auch Vertreter des Symphonieorchesters des Bayerischen Rundfunks, der Hochschule für Musik und Theater München und der Stiftung Neues Konzerthaus München beschreiben Ihre Ideen und Ziele für ein Konzerthaus der Zukunft in der Musikstadt München. Der Film beruht auf einer Kooperation des Bayerischen Kunstministeriums mit der Hochschule für Fernsehen und Film. Mehr: https://www.konzerthaus-muenchen.de Besuchen Sie uns auch auf http://www.bayern.de, http://www.facebook.com/bayern und https://www.instagram.com/bayern.de

Inhalt vorlesen lassen
Seite drucken
Seite drucken
Zurück blättern
Weiter blättern
Youtube Aktivierung

Aktivierung erforderlich

Durch das Klicken auf dieses Video werden in Zukunft Youtube-Videos auf www.bayern.de eingeblendet. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Youtube übermittelt werden. Sie können mit einem Klick dauerhaft das Abspielen aktivieren oder im Datenschutzschalter rechts die Aktivierung auch dauerhaft wieder rückgängig machen.

Weitere Informationen

Dauerhafte Aktivierung

Museum der Bayerischen Geschichte in Regensburg

Ein Haus der Zukunft für die Geschichte der Gegenwart – Ministerpräsident Dr. Markus Söder eröffnet das neue Museum der Bayerischen Geschichte in Regensburg. Im Mittelpunkt stehen die Menschen in Bayern; der rote Faden in der Dauerausstellung lautet: Wie Bayern Freistaat wurde und was ihn so besonders macht. Ab dem 5. Juni könnt ihr die neue Kulturinstitution besuchen, der Eintritt ist bis 30. Juni kostenlos. Mehr: https://www.museum.bayern/museum.html Besuchen Sie uns auch auf http://www.bayern.de, http://www.facebook.com/bayern und https://www.instagram.com/bayern.de

Inhalt vorlesen lassen
Seite drucken
Seite drucken
Zurück blättern
Weiter blättern
Youtube Aktivierung

Aktivierung erforderlich

Durch das Klicken auf dieses Video werden in Zukunft Youtube-Videos auf www.bayern.de eingeblendet. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Youtube übermittelt werden. Sie können mit einem Klick dauerhaft das Abspielen aktivieren oder im Datenschutzschalter rechts die Aktivierung auch dauerhaft wieder rückgängig machen.

Weitere Informationen

Dauerhafte Aktivierung

Digitalisierung in Bayern – Chancen nutzen!

Am 27. Mai 2019 spricht Bayerns Wirtschaftsstaatssekretär Roland Weigert bei der Veranstaltung "Digitalisierung in Bayern – Chancen nutzen!" im Bayerischen Wirtschaftsministerium. Im Rahmen der Veranstaltung wirft die Bayerische Staatsregierung gemeinsam mit dem ZD.B einen Blick auf bisherige Erfolge und die Zukunft der Digitalisierung in Bayern. Besuchen Sie uns auch auf http://www.bayern.de, http://www.facebook.com/bayern und https://www.instagram.com/bayern.de

Inhalt vorlesen lassen
Seite drucken
Seite drucken
Zurück blättern
Weiter blättern
Youtube Aktivierung

Aktivierung erforderlich

Durch das Klicken auf dieses Video werden in Zukunft Youtube-Videos auf www.bayern.de eingeblendet. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Youtube übermittelt werden. Sie können mit einem Klick dauerhaft das Abspielen aktivieren oder im Datenschutzschalter rechts die Aktivierung auch dauerhaft wieder rückgängig machen.

Weitere Informationen

Dauerhafte Aktivierung

Neujahrskonzert 2019 der Bayerischen Vertretung in Berlin

In diesem Jahr zum 20. Mal: Das Neujahrskonzert der Bayerischen Vertretung in Berlin. Den bayerischen Neujahrsgruß an die Bundeshauptstadt überbrachten diesmal die Bamberger Symphoniker. Sie begeisterten das Berliner Hauptstadtpublikum mit Werken von Wolfgang Amadeus Mozart, Aaron Copland und Igor Strawinsky. Besuchen Sie uns auch auf http://www.bayern.de, http://www.facebook.com/bayern und https://www.instagram.com/bayern.de

Inhalt vorlesen lassen
Seite drucken
Seite drucken
Zurück blättern
Weiter blättern
Youtube Aktivierung

Aktivierung erforderlich

Durch das Klicken auf dieses Video werden in Zukunft Youtube-Videos auf www.bayern.de eingeblendet. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Youtube übermittelt werden. Sie können mit einem Klick dauerhaft das Abspielen aktivieren oder im Datenschutzschalter rechts die Aktivierung auch dauerhaft wieder rückgängig machen.

Weitere Informationen

Dauerhafte Aktivierung

Staatsminister Bernd Sibler im Videoporträt

Video-Porträt-Reihe mit allen Kabinettsmitgliedern! Der Staatsminister für Wissenschaft und Kunst, Bernd Sibler, beantwortet u.a. folgende Fragen: Worin sieht er die Stärken Bayerns? Was sind seine Ziele? Auf was kann er nicht verzichten? Wer war der Held seiner Kindheit? Besuchen Sie uns auch auf http://www.bayern.de, http://www.facebook.com/bayern und https://www.instagram.com/bayern.de

Inhalt vorlesen lassen
Seite drucken
Seite drucken
Zurück blättern
Weiter blättern
Youtube Aktivierung

Aktivierung erforderlich

Durch das Klicken auf dieses Video werden in Zukunft Youtube-Videos auf www.bayern.de eingeblendet. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Youtube übermittelt werden. Sie können mit einem Klick dauerhaft das Abspielen aktivieren oder im Datenschutzschalter rechts die Aktivierung auch dauerhaft wieder rückgängig machen.

Weitere Informationen

Dauerhafte Aktivierung

Das Wintersemester hat begonnen

Wissenschaftsministerin Prof. Dr. med. Marion Kiechle stellte zum Beginn des Wintersemesters 2018/19 auf einer Pressekonferenz die Neuerungen in der bayerischen Hochschullandschaft vor. „Bayern ist Wissenschaftsland, das heißt wir richten unseren Blick weit in die Zukunft und entwickeln Strategien, die langfristig Wirkung entfalten. Die aktuellen Neuerungen zum Wintersemester 2018/19 und die Pläne für die nächste Legislaturperiode stellen das eindrucksvoll unter Beweis“, so die Wissenschaftsministerin. Im Video lernen Sie die wichtigsten Fakten zum bayerischen Wintersemester 2018/19 kennen. Besuchen Sie uns auch auf http://www.bayern.de und http://www.facebook.com/bayern

Inhalt vorlesen lassen
Seite drucken
Seite drucken
Zurück blättern
Weiter blättern
Youtube Aktivierung

Aktivierung erforderlich

Durch das Klicken auf dieses Video werden in Zukunft Youtube-Videos auf www.bayern.de eingeblendet. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Youtube übermittelt werden. Sie können mit einem Klick dauerhaft das Abspielen aktivieren oder im Datenschutzschalter rechts die Aktivierung auch dauerhaft wieder rückgängig machen.

Weitere Informationen

Dauerhafte Aktivierung

Raumfahrt-Strategie „Bavaria One“

Ministerpräsident Dr. Markus Söder hat am 2. Oktober 2018 die Sitzung des Ministerrates in der Staatskanzlei geleitet. An der Sitzung nahm auch Prof. Dr. Ulrich Walter vom Lehrstuhl für Raumfahrttechnik an der TU München teil. Im Mittelpunkt der Beratungen standen die Themen Luft- und Raumfahrt sowie die Einrichtung weiterer digitaler Gründerzentren. Ministerpräsident Dr. Markus Söder: „Die Luft- und Raumfahrt hat Bayern mit zu dem gemacht, was es heute ist: eine international führende High-Tech Region mit historisch niedriger Arbeitslosigkeit. Mit unserer Raumfahrt-Strategie ‚Bavaria One‘ wollen wir jetzt das nächste Kapitel dieser beispiellosen Erfolgsgeschichte schreiben. Bayern wird in den kommenden Jahren mehr als 700 Millionen Euro investieren und so zu Europas Nr. 1 in der Luft- und Raumfahrt. Die Menschen in Bayern werden davon auf verschiedenste Weise profitieren – von neuen Arbeitsplätzen in der Forschung und Entwicklung bis hin zu neuen Satelliten-gestützten Anwendungen, die zum Beispiel die Landwirtschaft erleichtern und den Katastrophenschutz verbessern.“ Mehr: http://q.bayern.de/kabinett-2-oktober Besuchen Sie uns auch auf http://www.bayern.de und http://www.facebook.com/bayern

Inhalt vorlesen lassen
Seite drucken
Seite drucken
Zurück blättern
Weiter blättern
Youtube Aktivierung

Aktivierung erforderlich

Durch das Klicken auf dieses Video werden in Zukunft Youtube-Videos auf www.bayern.de eingeblendet. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Youtube übermittelt werden. Sie können mit einem Klick dauerhaft das Abspielen aktivieren oder im Datenschutzschalter rechts die Aktivierung auch dauerhaft wieder rückgängig machen.

Weitere Informationen

Dauerhafte Aktivierung

Innovationsbündnis Hochschule 4.0

Wissenschaftsministerin Prof. Dr. Marion Kiechle hat am 17. Juli 2018 gemeinsam mit Ministerpräsident Dr. Markus Söder, MdL, und 32 Hochschulpräsidentinnen und -präsidenten das „Innovationsbündnis Hochschule 4.0“ im Kuppelsaal der Bayerischen Staatskanzlei unterzeichnet. Ziel des Bündnisses ist es, die Hochschullandschaft in Bayern nachhaltig zu stärken und zukunftssicher aufzustellen. Prof. Dr. Kiechle: „Mit dem heute unterzeichneten Innovationsbündnis Hochschule 4.0 bekennt sich Bayern zu einer klaren politischen Prioritätensetzung für Bildung, Wissenschaft und Innovation. Wir garantieren den Hochschulen verlässliche finanzielle Rahmenbedingungen und Planungssicherheit. Diese Selbstverpflichtung des Staates stellt ein echtes Privileg der Hochschulen dar. Gleichzeitig belegt der Abschluss des Bündnisses: Staat und Hochschulen ziehen weiter an einem Strang - zum Wohle der Wissenschaft, der Studierenden und nicht zuletzt zum Wohle Bayerns!“ Besuchen Sie uns auch auf http://www.bayern.de und http://www.facebook.com/bayern

Inhalt vorlesen lassen
Seite drucken
Seite drucken
Zurück blättern
Youtube Aktivierung

Aktivierung erforderlich

Durch das Klicken auf dieses Video werden in Zukunft Youtube-Videos auf www.bayern.de eingeblendet. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Youtube übermittelt werden. Sie können mit einem Klick dauerhaft das Abspielen aktivieren oder im Datenschutzschalter rechts die Aktivierung auch dauerhaft wieder rückgängig machen.

Weitere Informationen

Dauerhafte Aktivierung

Festakt zum immateriellen Kulturerbe in Bayern

Das Landesverzeichnis des immateriellen Kulturerbes verzeichnet Traditionen, die unsere Heimat einzigartig machen. Beim Festakt für die zwölf Neuaufnahmen würdigte Kunstministerin Kiechle die Menschen, die diese Traditionen mit großem Engagement lebendig halten. Besuchen Sie uns auch auf http://www.bayern.de und http://www.facebook.com/bayern

Anzahl der Einträge: 24

Inhalt vorlesen lassen
Seite empfehlen
Seite drucken