Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse- Tool Piwik. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es hier.

Hinweis schliessen
 

Metanavigation - Service-Menue

Suche

A   A   A
Youtube Aktivierung

Wenn Sie das Feld durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an den Betreiber von YouTube übertragen. Nach Setzen des Häkchens können alle Videos dauerhaft ohne nochmalige Aktivierung abgerufen werden. Durch Entfernen des Häkchens können Sie die dauerhafte Aktivierung wieder deaktivieren.

Aktivierung erforderlich

Durch das Klicken auf dieses Video werden in Zukunft Youtube-Videos auf www.bayern.de eingeblendet. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Youtube übermittelt werden. Sie können mit einem Klick dauerhaft das Abspielen aktivieren oder im Datenschutzschalter rechts die Aktivierung auch dauerhaft wieder rückgängig machen.

Weitere Informationen

Dauerhafte Aktivierung

Bayerischer Verdienstorden für Königin Silvia von Schweden

Weiter blättern
Youtube Aktivierung

Aktivierung erforderlich

Durch das Klicken auf dieses Video werden in Zukunft Youtube-Videos auf www.bayern.de eingeblendet. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Youtube übermittelt werden. Sie können mit einem Klick dauerhaft das Abspielen aktivieren oder im Datenschutzschalter rechts die Aktivierung auch dauerhaft wieder rückgängig machen.

Weitere Informationen

Dauerhafte Aktivierung

Bayerischer Verdienstorden 2017

Ministerpräsident Horst Seehofer hat am 12. Juli 2017 im Antiquarium der Residenz München im Rahmen einer Feierstunde 49 Persönlichkeiten mit dem Bayerischen Verdienstorden ausgezeichnet. Ministerpräsident Seehofer: „Bayern verdankt seine Kraft und Stärke den Menschen, die sich für ihre Heimat engagieren. Die Verleihung des Bayerischen Verdienstordens an 49 Mitbürgerinnen und Mitbürger, die sich um den Freistaat in hervorragender Weise verdient gemacht haben, ist ein öffentliches Zeichen unseres Dankes und unserer Anerkennung. Dabei erstreckt sich das herausragende Engagement auf viele verschiedene Bereiche - von sozialem und kirchlichem Engagement über Forschung, Wissenschaft und Kunst bis hin zu Wirtschaft und Medizin.“ Besuchen Sie uns auch auf http://www.bayern.de und http://www.facebook.com/bayern

Zurück blättern
Weiter blättern
Youtube Aktivierung

Aktivierung erforderlich

Durch das Klicken auf dieses Video werden in Zukunft Youtube-Videos auf www.bayern.de eingeblendet. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Youtube übermittelt werden. Sie können mit einem Klick dauerhaft das Abspielen aktivieren oder im Datenschutzschalter rechts die Aktivierung auch dauerhaft wieder rückgängig machen.

Weitere Informationen

Dauerhafte Aktivierung

Europaministerin Dr. Merk in Brasilien und Argentinien

Europaministerin Dr. Beate Merk ist vom 4. bis 9. Juli 2017 nach Brasilien und Argentinien gereist. Ziel der Reise war es, das 20-jährige Jubiläum der Kooperation zwischen Bayern und dem brasilianischen Bundesstaat São Paulo zu begehen und die gegenseitigen Beziehungen in den Bereichen Wirtschaft, Forschung und Technologie zu intensivieren. Europaministerin Dr. Merk: „Fußball und Raketen – diese Schlagworte umschreiben die Dynamik unserer engen Partnerschaft. So wie unser fußballbezogenes Bildungsprojekt ‚GOL‘ Modellcharakter entfaltet, so wird die jetzt vereinbarte Kooperation bei der Luft- und Raumfahrt unsere Wettbewerbsfähigkeit und unseren Wohlstand konkret steigern. Bayerns internationale Partnerschaften machen sich bezahlt. Wir vernetzen uns, weil wir im globalen Wettbewerb vorne mitspielen wollen.“ Darüber hinaus strebt Bayern den Ausbau seiner Beziehungen zu Argentinien und insbesondere zur Provinz Buenos Aires in den Bereichen Wirtschaft, Landwirtschaft und Umwelt an. In beiden Ländern traf die Ministerin zu Gesprächen mit hochrangigen Vertretern aus Politik und Wirtschaft zusammen. Mehr: http://q.bayern.de/suedamerika-2017 Besuchen Sie uns auch auf http://www.bayern.de und http://www.facebook.com/bayern

Zurück blättern
Weiter blättern
Youtube Aktivierung

Aktivierung erforderlich

Durch das Klicken auf dieses Video werden in Zukunft Youtube-Videos auf www.bayern.de eingeblendet. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Youtube übermittelt werden. Sie können mit einem Klick dauerhaft das Abspielen aktivieren oder im Datenschutzschalter rechts die Aktivierung auch dauerhaft wieder rückgängig machen.

Weitere Informationen

Dauerhafte Aktivierung

Regierungserklärung BAYERN DIGITAL II CHANCEN, LEBENSQUALITÄT, SICHERHEIT

„Bayern wird Weltspitze beim digitalen Aufbruch – im Dienst für die Menschen: Schnelles Internet für jeden, IT-Sicherheit, digitale Bildung, digitale Technologien und Anwendungen – für Wohlstand und soziale Sicherheit. Jetzt zünden wir die nächste Stufe mit drei Milliarden Euro und rund 2.000 Stellen“, so Ministerpräsident Seehofer in seiner Regierungserklärung BAYERN DIGITAL II. Mehr im Video. Besuchen Sie uns auch auf http://www.bayern.de und http://www.facebook.com/bayern

Zurück blättern
Youtube Aktivierung

Aktivierung erforderlich

Durch das Klicken auf dieses Video werden in Zukunft Youtube-Videos auf www.bayern.de eingeblendet. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Youtube übermittelt werden. Sie können mit einem Klick dauerhaft das Abspielen aktivieren oder im Datenschutzschalter rechts die Aktivierung auch dauerhaft wieder rückgängig machen.

Weitere Informationen

Dauerhafte Aktivierung

48. ARGE ALP-Konferenz und ARGE ALP-Preis 2017

Unter dem Vorsitz von Europaministerin Dr. Beate Merk haben am 30. Juni 2017 die Regierungschefs der Arbeitsgemeinschaft Alpenländer (ARGE ALP) im Management Centrum Schloss Lautrach getagt. Die ARGE ALP befasste sich auf ihrer 48. Regierungschefkonferenz unter anderem mit der Zukunft der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit einschließlich neuer Projekte sowie mit der Mobilität und digitalen Anbindung im Alpenraum. Im Anschluss an die Konferenz überreichte Europaministerin Dr. Beate Merk den ARGE ALP Preis 2017 an insgesamt neun Preisträger aus nahezu allen ARGE ALP-Mitgliedsregionen, darunter an drei Hauptpreisträger für besonders herausragende Projekte. Mit dem diesjährigen Preis wurden innovative Projekte zur Integration im Alpenraum ausgezeichnet, mit denen die Begegnung und das Verständnis zwischen Menschen unterschiedlicher Herkunft gefördert und der Zugang zu Gesellschaft und Kultur im Alpenraum ermöglicht wird. Mehr: http://q.bayern.de/arge-alp-2017 Besuchen Sie uns auch auf http://www.bayern.de und http://www.facebook.com/bayern

  • Facebook Post

    Unser Bayern

    25.07.2017 09:50

    Bayerischer Verdienstorden für Königin Silvia von Schweden! Ministerpräsident Seehofer: „Aus der Chefhostess der Olympischen Spiele 1972 in München wurde Königin Silvia von Schweden. Die besondere Verbindung der schwedischen Königin zu Bayern setzt sich bis heute fort, insbesondere in ihrem herausragenden und vielfältigen sozialen Engagement, das international wie in Bayern viel Gutes bewirkt.“ Mehr...

  • Facebook Post

    Unser Bayern

    24.07.2017 17:19

    Hier noch das Video zum Bayerischen Sportpreis 2017, u.a. mit Johannes Rydzek, Joshua Kimmich, Laura Dahlmeier, Lisa Zimmermann, Philipp Lahm und Tibor Pleiss.

  • Facebook Post

    Unser Bayern

    24.07.2017 14:36

    Pakt für Berufliche Bildung unterzeichnet! Das Ziel: junge Menschen für die berufliche Aus- und Weiterbildung begeistern und dadurch zur Fachkräftesicherung beitragen. Wirtschaftsministerin Aigner: „Wir setzen gemeinsam mit der Wirtschaft ein klares Signal für den hohen Stellenwert der beruflichen Bildung auf Augenhöhe mit der akademischen Ausbildung." Mehr: http://q.bayern.de/kabinett-24-juli

  • Facebook Post

    Unser Bayern

    24.07.2017 11:49

    Sportpreis 2017 – Philipp Lahm erhält den „Persönlichen Preis des Bayerischen Ministerpräsidenten“. Seehofer: „Philipp Lahm ist ein Ausnahmetalent im Fußball und eine beeindruckende Persönlichkeit. Er ist ein echtes Vorbild, auf, aber auch abseits des Platzes, und das nicht nur für alle, die von einer großen Fußballkarriere träumen.“ Mehr: http://q.bayern.de/sportpreis-2017

  • Facebook Post

    Unser Bayern

    24.07.2017 09:25

    Der Bayerischen Staatsregierung ist es ein wichtiges Anliegen, die Akzeptanz für Elektromobilität zu erhöhen. Daher startet ab 1. September das Landesförderprogramm „Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge in Bayern“. Detaillierte Informationen unter: www.stmwi.bayern.de/service/foerderprogramme/ladeinfrastruktur

KONTAKT

Zur Facebook-Seite von Bayern
Zum YouTube-Channel von Bayern Zur Google-Plus-Seite von Bayern
Zu Bayern Direkt
089 12 22 20
Zur Seite von Staatsminister Dr. Marcel Huber
Zur Seite von Ministerpräsident Horst Seehofer
Zur Seite von Staatsministerin Dr. Beate Merk

BAYERN IN

Berlin
Brüssel
Welt