Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse- Tool Piwik. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es hier.

Hinweis schliessen
 

Metanavigation - Service-Menue

Suche

A   A   A
Pressemitteilungen

Einladung – Verkehrsunfallstatistik 2015 – Halbzeitbilanz Verkehrssicherheitsprogramm

17. Februar 2016

2012 hat Bayerns Innen- und Verkehrsminister Joachim Herrmann das Verkehrssicherheitsprogramm 'Bayern mobil – sicher ans Ziel' ins Leben gerufen. Ziel ist, in Bayern bis zum Jahr 2020 die Unfallzahlen weiter zu reduzieren und insbesondere die Zahl der Verkehrstoten auf unter 550 zu senken. Mit 619 Verkehrstoten war in Bayern im Jahr 2014 bereits der niedrigste Stand seit Beginn der Unfallaufzeichnungen vor 60 Jahren erreicht.

Herrmann wird am

Montag, den 22. Februar 2016, um 13:00 Uhr,

im Innenministerium, Sitzungssaal 111,

Odeonsplatz 3 in München,

die bayerische Verkehrsunfallstatistik für das Jahr 2015 vorstellen und eine Halbzeitbilanz zum bayerischen Verkehrssicherheitsprogramm ziehen. Außerdem wird Herrmann über die Schwerpunkte der Verkehrssicherheitsarbeit 2016 informieren. Unter anderem geht es um Hauptunfallursachen wie überhöhte Geschwindigkeit und Alkohol am Steuer, aber auch um Maßnahmen der 'gebauten Verkehrssicherheit', beispielsweise an unfallträchtigen Strecken.

Medienvertreter sind herzlich eingeladen.

Pressemitteilung auf der Seite des Herausgebers