Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse- Tool Piwik. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es hier.

Hinweis schliessen
 

Metanavigation - Service-Menue

Suche

A   A   A
Pressemitteilungen

Einladung – Herrmann beim traditionellen Polizeigottesdienst in München – 100 Jahre Bayerische Polizeiseelsorge

16. Januar 2020

Der traditionelle alljährliche Polizeigottesdienst zu Ehren des Heiligen Sebastian, dem Schutzpatron der Polizei, findet für alle Konfessionen am

Montag, den 20. Januar 2020, um 17.30 Uhr,

in der Bischofskirche St. Matthäus,

Nußbaumstraße 1, 80336 München,

statt. Im Beisein von Bayerns Innenminister Joachim Herrmann wird Oberkirchenrat Stefan Blumtritt die Predigt halten. Kirchenrätin Hilda Schneider und Kirchenrat Matthias Herling werden gemeinsam den evangelischen Gottesdienst gestalten. Die musikalische Umrahmung übernimmt das Polizeiorchester Bayern. Im Anschluss an den Gottesdienst eröffnet der Innenminister mit einem Grußwort den Stehempfang, der im Gemeindesaal stattfinden wird.

Im Rahmen des Gottesdienstes wird auch das Jubiläumsjahr zu '100 Jahre Bayerische Polizeiseelsorge' gestartet. Die Politikerin und Frauenrechtlerin Ellen Ammann gründete sie 1920, eine damals bundesweit einmalige Einrichtung und seitdem ein fester Bestandteil der Bayerischen Polizei.

Medienvertreter sind zum Gottesdienst und zum anschließenden Stehempfang herzlich eingeladen.

Pressemitteilung auf der Seite des Herausgebers



Inhalt vorlesen lassen
Seite empfehlen
Seite drucken