Interner Link: Klick auf das Große Bayerische Staatswappen öffnet die Startseite
Ministerratssaal in der Bayerischen Staatskanzlei.

Kabinett

Zusammen mit dem Ministerpräsidenten bilden aktuell 17 weitere Personen im Range eines Staatsministers oder eines Staatssekretärs die Bayerische Staatsregierung. Jedes Mitglied im Kabinett ist mit einem klar definierten Geschäftsbereich oder Sonderaufgaben betraut, der das breite Spektrum der politischen Themen widerspiegelt.

Externer Link: Mit Klick auf diesen Link verlassen Sie die Webseite www.bayern.de Verordnung über die Geschäftsverteilung der Bayerischen Staatsregierung (StRGVV)

Externer Link: Mit einem Klick auf diesen Link verlassen Sie die Webseite www.bayern.de Zum Video „Das Bayerische Kabinett im Überblick“ auf YouTube

Dr. Markus Söder

Ministerpräsident

Dr. Florian Herrmann

Leiter der Staatskanzlei, Staatsminister für Bundesangelegenheiten und Medien

Melanie Huml

Staatsministerin für Europaangelegenheiten und Internationales

Joachim Herrmann

Staatsminister des Innern, für Sport und Integration

Christian Bernreiter

Staatsminister für Wohnen, Bau und Verkehr

Georg Eisenreich

Staatsminister der Justiz

Prof. Dr. Michael Piazolo

Staatsminister für Unterricht und Kultus

Markus Blume

Staatsminister für Wissenschaft und Kunst

Albert Füracker

Staatsminister der Finanzen und für Heimat

Hubert Aiwanger

Staatsminister für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie

Thorsten Glauber

Staatsminister für Umwelt und Verbraucherschutz

Michaela Kaniber

Staatsministerin für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten

Ulrike Scharf

Staatsministerin für Familie, Arbeit und Soziales

Klaus Holetschek

Staatsminister für Gesundheit und Pflege

Judith Gerlach

Staatsministerin für Digitales

Sandro Kirchner

Staatssekretär im Bayerischen Staatsministerium des Innern, für Sport und Integration

Anna Stolz

Staatssekretärin im Bayerischen Staatsministerium für Unterricht und Kultus

Roland Weigert

Staatssekretär im Bayerischen Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie