Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse- Tool Piwik. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es hier.

Hinweis schliessen
 

Metanavigation - Service-Menue

Suche

A   A   A
Pressemitteilungen

Einladung – Herrmann übergibt neues Dienststellenschild – Grenzfahnder stellen ihre Arbeit vor

17. Januar 2020

Bereits seit rund eineinhalb Jahren sorgt die Bayerische Grenzpolizei durch intensive Schleierfahndungskontrollen im grenznahen Raum und Kontrollen an ausgewählten Kontrollstellen unmittelbar an der Grenze für mehr Sicherheit. Zum 1. Januar 2020 wurde aufgrund der dortigen grenzpolizeilichen Aufgaben die Polizeiinspektion Nürnberg-Flughafen in eine Grenzpolizeiinspektion umgewidmet und am Allgäu Airport Memmingen aus der Verfügungsgruppe Flughafen der Polizeiinspektion Memmingen eine neue Grenzpolizeigruppe gebildet.

Bayerns Innenminister Joachim Herrmann wird am

Mittwoch, den 22. Januar 2020, um 18:15 Uhr

im Gebäude 90 des Allgäu Airport Memmingen,

Am Flughafen 90, 87766 Memmingerberg,

das neue Dienststellenschild im Beisein von Polizeipräsident Werner Strößner an den Leiter der Grenzpolizeigruppe übergeben. Außerdem werden der Polizeipräsident und seine Grenzfahnder für den gesamten Bereich des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West die Arbeit der Grenzpolizeidienststellen vorstellen.

Medienvertreter sind herzlich eingeladen.

Pressemitteilung auf der Seite des Herausgebers



Inhalt vorlesen lassen
Seite empfehlen
Seite drucken