Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse- Tool Matomo. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es hier.

Hinweis schliessen
 

Metanavigation - Service-Menue

Suche

A   A   A
Pressemitteilungen

Hinweis auf einen Termin von Ministerpräsident Dr. Markus Söder

1. September 2020

Die berittenen Einheiten der Bayerischen Polizei wachsen seit zwei Jahren deutlich. Aktuell gibt es eine Reiterstaffel in München und jeweils eine Reitergruppe in Nürnberg für Mittelfranken und in Rosenheim für den Bereich des Präsidiums Oberbayern Süd mit insgesamt 59 Dienstpferden.
Ministerpräsident Dr. Markus Söder wird

am Mittwoch, 2. September 2020, um 10:00 Uhr
in der Reithalle der Reitanlage Lechner,
Röthgasse 31, 90427 Nürnberg-Buch,

die Reitergruppe Nürnberg für Mittelfranken besuchen. Im Beisein von Bayerns Innenminister Joachim Herrmann wird Karin Baumüller-Söder im Rahmen dieses Termins die Schirmherrschaft über die berittenen Einheiten der Bayerischen Polizei übernehmen. Mit dabei sind Mittelfrankens Polizeipräsident Roman Fertinger, Leitender Polizeidirektor Hermann Guth als Leiter der Arbeitsgruppe der Reiterstaffeln, Polizeihauptkommissar Dominik Böhm als stellvertretender Leiter der Reitergruppe Mittelfranken sowie Delegationen der Reiterstaffel München und der Reitergruppe Oberbayern Süd.

Medienvertreter sind dazu herzlich eingeladen. Nachdem der Termin in einer Reithalle stattfindet, können die Corona-Schutzregeln, wie Mindestabstände, grundsätzlich eingehalten werden. Es wird jedoch gebeten, eine Mund-Nase-Bedeckung zu tragen. Für Mikrofone steht eine Splitbox zur Verfügung. Für O-Töne bitten wir, eine Mikrofonangel zu nutzen. Anmeldungen sind erforderlich und gehen an presse@stmi.bayern.de



Inhalt vorlesen lassen
Seite empfehlen
Seite drucken