Interner Link: Klick auf das Große Bayerische Staatswappen öffnet die Startseite
newsletter-banner
12.08.2022 - Newsletter der Bayerischen Staatsregierung – 12. August 2022

Bayerisches Staatsministerium des Innern, für Sport und Integration

Bayerns Innen- und Sportminister Joachim Herrmann: European Championships 2022 größtes deutsches Multisportevent seit Olympia vor 50 Jahren – Immense Bedeutung für Bayern – Nachhaltige Nutzung olympischer Sportstätten – 176 Medaillenentscheidungen mit knapp 5.000 Sportlerinnen und Sportlern in elf Tagen

(10.08.2022) Bayerns Innen- und Sportminister Joachim Herrmann freut sich auf das größte Multisportevent in Deutschland seit den Olympischen Spielen vor 50 Jahren. Bei der Pressekonferenz zur Eröffnung der European Championships 2022 sagte Herrmann: “Wir alle fiebern dem Beginn der Wettkämpfe mit fast 5.000 Sportlerinnen und Sportlern und den 176 Medaillenentscheidungen entgegen.”

Mehr Sicherheit beim Bergsport – Bayerns Innen- und Sportminister Joachim Herrmann, Justizminister Georg Eisenreich und Bergexperten warnen vor Unfallgefahren: Zahl der tödlichen Bergunfälle deutlich angestiegen – Notfall-App zur schnellen Hilfe

(09.08.2022) Bayerns Innen- und Sportminister Joachim Herrmann, Justizminister Georg Eisenreich und Experten des Bayerischen Kuratoriums für alpine Sicherheit warnen vor hohen Unfallgefahren in den Bergen. Laut Polizeistatistik sind 2021 bei Bergunfällen 55 Menschen allein im südlichen Oberbayern ums Leben gekommen, der höchste Stand seit Beginn der Aufzeichnungen 2009. 

Bayerisches Staatsministerium der Justiz

Mehr Sicherheit beim Bergsport / Bayerns Innen- und Sportminister Joachim Herrmann, Justizminister Georg Eisenreich und Bergexperten warnen vor Unfallgefahren / Zahl der tödlichen Bergunfälle deutlich angestiegen / Notfall-App zur schnellen Hilfe

(09.08.2022) Bayerns Innen- und Sportminister Joachim Herrmann, Justizminister Georg Eisenreich und Experten des Bayerischen Kuratoriums für alpine Sicherheit warnen vor hohen Unfallgefahren in den Bergen. Laut Polizeistatistik sind 2021 bei Bergunfällen 55 Menschen allein im südlichen Oberbayern ums Leben gekommen, der höchste Stand seit Beginn der Aufzeichnungen 2009.

Bayerisches Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst

„Pure Lebensfreude beim bayerischen Festivalsommer 2022“ / Kunstministerium fördert knapp 60 musikalische Veranstaltungen bayernweit – Blume: „Die staatliche Festival- und Veranstaltungsreihenförderung lässt ganz Bayern erklingen“

(09.08.2022) In diesem Jahr erhalten knapp 60 musikalische Veranstaltungen und Veranstaltungsreihen in ganz Bayern im Rahmen der staatlichen Festival- und Veranstaltungsreihenförderung insgesamt rund 1,7 Millionen Euro Förderung. Kunstminister Markus Blume betont: „Der bayerische Festivalsommer 2022 ist in vollem Gange – auf allen Veranstaltungen ist die pure Lebensfreude spürbar.”

Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie

Aiwanger: “Der Tourismus hat in Bayern wieder Fuß gefasst – jetzt keine neue Corona-Verunsicherung schaffen”

(09.08.2022) Der Tourismus in Bayern erholt sich. Im Juni 2022 haben die Zahlen der Gästeankünfte und die der Übernachtungen fast wieder das Vor-Corona-Niveau erreicht. Bayerns Wirtschafts- und Tourismusminister Hubert Aiwanger: “Der positive Trend zeigt: Die Menschen haben das Reisen und Genießen nicht verlernt.”

Aiwanger: “Wir brauchen unsere energieintensiven Unternehmen, weil sie für die Grundversorgung wichtig sind und dürfen sie nicht in ihrer Existenz gefährden”

(09.08.2022) Bayerns Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger warnt angesichts der beschlossenen Gasbeschaffungsumlage vor einer Überforderung der Industrien mit hohem Energiebedarf: „Wir dürfen die energieintensiven Unternehmen jetzt nicht mit der Gasumlage in die Verlustzone und damit ins Hilfsprogramm treiben. Die Steigerung der Beschaffungskosten für Gas treffen die energieintensiven Unternehmen bereits jetzt besonders hart.“

Aiwanger: “Wir werden jetzt alle Hebel in Bewegung setzen, um die Leistungs- und Wettbewerbsfähigkeit der bayerischen Industrie für unsere Zukunft zu sichern.”

(08.08.2022) Bayerns Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger stellt den Industriebericht Bayern 2022 vor. Die neue Analyse zeigt unter anderem, dass sich die bayerische Industrie mit dem Anstieg der bayernweiten Exportquote auf 54 Prozent und dem Zuwachs der Industriebetriebe nach der Pandemie wieder positiv entwickelte.

Bayerisches Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz

Glauber: Ministerium übernimmt Aufsicht über KBLV / Evaluierung der Strukturreform ist wichtiger Teil des Kontrollkonzepts 2030

(09.08.2022) Die Lebensmittelüberwachung und das Veterinärwesen in Bayern werden weiter gestrafft. Dazu wurde die Aufsicht über die Spezialbehörde KBLV (Kontrollbehörde für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen) direkt dem Verbraucherschutzministerium unterstellt. Bayerns Verbraucherschutzminister Thorsten Glauber begründete diese Entscheidung am 9. August 2022 in München: “Die Welt wird immer komplexer. Das gilt auch für den Lebensmittel- und Veterinärbereich.”

Bayerisches Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten

„Den Feldvogelarten in Bayerns Fluren helfen“ – Agrarministerin Michaela Kaniber verstärkt den Schutz von Kiebitzen und anderen Vogelarten

(11.08.2022) Bayern verstärkt den Schutz des Kiebitz und anderer Feldvogelarten in der Agrarlandschaft. Wie Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber in München mitteilte, widmen sich neue Fördermaßnahmen im Rahmen des Kulturlandschaftsprogramms ab 2023 besonders dem Erhalt dieser heimischen Vogelart. 

Bayerisches Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales

Scharf: „Jugend ist Zukunft. Mitmachen, einbringen, jede Idee ist wertvoll!“ / Internationaler Tag der Jugend am 12. August 2022

(11.08.2022) Bereits seit 1999 werden am 12. August die Situation und die Belange von Kindern und Jugendlichen auf der ganzen Welt besonders in den Fokus gerückt. „Als bayerische Jugendministerin habe ich junge Menschen und ihre Bedürfnisse fest im Blick. Deren Partizipation ist mir ein echtes Herzensanliegen!”

Scharf: „Interessieren, informieren, engagieren – Berufsorientierung ist der Schlüssel zum Erfolg!“ / Bewerbungsaufruf: Preis für innovative Berufsorientierungsmaßnahmen

(09.08.2022) Was möchte ich später einmal werden? Welcher Beruf passt zu mir? Diese Fragen stellen sich alle Schülerinnen und Schüler früher oder später. Unterstützung bieten dabei zahlreiche Maßnahmen und Veranstaltungen zur Berufsorientierung.

Bayerisches Staatsministerium für Gesundheit und Pflege

Holetschek fordert mehr Klarheit bei Corona-Impfempfehlungen – Bayerns Gesundheitsminister: Menschen sind durch Hin und Her verunsichert – Baldige STIKO-Empfehlung wichtig

(11.08.2022) Bayerns Gesundheitsminister Klaus Holetschek hat mehr Klarheit bei den Corona-Impfempfehlungen gefordert. Holetschek sagte am 11. August 2022: „Die ständig neuen und sich teils widersprechenden Empfehlungen zu Corona-Impfungen vor allem durch den Bundesgesundheitsminister müssen jetzt ein Ende haben. Wir brauchen einen klaren Fahrplan, welche Bevölkerungsgruppen sich wann zum vierten Mal impfen lassen sollen.“

Holetschek: Bayern beschafft 100.000 zusätzliche Grippeimpfstoff-Dosen – Bayerns Gesundheitsminister: Impfungen gegen Grippe sind beste Prävention – Auch Doppelimpfung gegen Corona und Grippe möglich

(07.08.2022) Bayern beschafft zusätzlichen Grippeimpfstoff für die kommende Grippe-Saison. Darauf hat Bayerns Gesundheitsminister Klaus Holetschek am 7. August 2022 hingewiesen. Der Minister betonte: „Neben dem Kampf gegen das Coronavirus dürfen wir die Influenza nicht unterschätzen.”

Bayerisches Staatsministerium für Digitales

Freistaat und Bund fördern Digitalisierung an Klinikum Aschaffenburg-Alzenau / Gerlach überreicht Bescheid über 4,7 Mio. Euro

(09.08.2022) Der Freistaat Bayern und der Bund fördern die Digitalisierung am Klinikum Aschaffenburg-Alzenau. Bayerns Digitalministerin Judith Gerlach überreichte vor Ort einen Förderbescheid in Höhe von 4,7 Millionen Euro. Mit dem Geld aus dem sogenannten Krankenhauszukunftsfonds soll die digitale Pflege- und Behandlungsdokumentation ausgebaut werden.