Arbeitsministerin Trautner: „Saisonarbeitskräfte sind für die bayerische Wirtschaft bedeutend und wertvoll“ – Arbeit
25. Juni 2020

Bayerns Arbeits- und Sozialministerin Carolina Trautner und die Generalkonsulin von Rumänien Iulia Ramona Chiriac haben sich zu einem Austausch über Arbeitsbedingungen von ausländischen Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern in Bayern getroffen. „Saisonarbeitskräfte sind für die bayerische Wirtschaft und Landwirtschaft bedeutend und wertvoll. Daher ist es besonders wichtig, den Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern aus dem Ausland sichere, gesunde und faire Arbeitsbedingungen zu gewährleisten“, so Bayerns Arbeitsministerin Carolina Trautner.

Generalkonsulin Iulia Ramona Chiriac betonte die gute Zusammenarbeit und offene Kommunikation mit der Bayerischen Staatsregierung. Die Arbeitsbedingungen ihrer Landsleute in bayerischen Betrieben sind ihr ein ständiges Anliegen, was sich in den Besuchen vor Ort sowie im ständigen Dialog mit Arbeitgebern und rumänischen Bürgerinnen und Bürgern, die sich in Bayern als Saisonarbeitskräfte befinden, widerspiegelt.

Arbeits- und Sozialministerin Carolina Trautner und die Generalkonsulin von Rumänien in Bayern sehen die Herausforderungen der Corona-Krise als Chance für die Zukunft und vereinbarten weiterhin eine nachhaltige Zusammenarbeit.

Pressemitteilung auf der Seite des Herausgebers