Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse- Tool Matomo. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es hier.

Hinweis schliessen
 

Metanavigation - Service-Menue

Suche

A   A   A
Pressemitteilungen

Einladung – Herrmann lädt zum traditionellen Benefiz-Neujahrskonzert des Polizeiorchesters Bayern ein

10. Januar 2020

Dieses Jahr findet bereits zum 12. Mal das Benefiz-Neujahrskonzert des Polizeiorchesters Bayern zugunsten der Bayerischen Polizei-Stiftung statt. Dazu lädt Bayerns Innenminister Joachim Herrmann als Schirmherr

am Mittwoch, 15. Januar 2020, um 19.00 Uhr

in den Herkulessaal der Münchner Residenz,

Residenzstraße 1, 80333 München,

ein. Im Anschluss gibt Herrmann im Kaisersaal und Vierschimmelsaal der Residenz einen Empfang.

"Unter der Leitung unseres Generalmusikdirektors Prof. Johann Mösenbichler wird das Polizeiorchester Bayern ein einzigartiges Medley mit virtuosen Solobeiträgen spielen", kündigte der Minister an. "Das wird sicherlich wieder ein unvergesslicher Abend mit wunderbarer Musik." Auf dem Programm stehen laut Herrmann neben Werken der Strauß-Dynastie auch Arien aus berühmten Opern und Operetten, interpretiert von der international tätigen Mezzosopranistin Kerstin Turnheim.

Die Erlöse des Konzertes kommen in voller Höhe der Bayerischen Polizei?Stiftung zugute. Die Polizei-Stiftung unterstützt Polizeibeamte, die im Dienst zu Schaden gekommen sind, und deren Familien.

Medienvertreter sind herzlich eingeladen. Ansonsten ist das Konzert bereits ausverkauft.

Pressemitteilung auf der Seite des Herausgebers



Inhalt vorlesen lassen
Seite empfehlen
Seite drucken