Interner Link: Klick auf das Große Bayerische Staatswappen öffnet die Startseite
Herrmann gratuliert Bad Kissinger Altoberbürgermeister Kay Blankenburg zum 65. Geburtstag
1. Dezember 2022

+++ Bayerns Innenminister Joachim Herrmann hat dem Altoberbürgermeister der Stadt Bad Kissingen, Kay Blankenburg, zu dessen 65. Geburtstag am 2. Dezember gratuliert und ihm für seine langjährige wertvolle Arbeit in der kommunalen Selbstverwaltung gedankt: „Bereits seit 26 Jahren stellen Sie sich erfolgreich und mit hohem persönlichen Einsatz in den Dienst der kommunalen Gemeinschaft“. In den zwölf Jahren seiner Amtszeit als Oberbürgermeister der Stadt Bad Kissingen habe sich Blankenburg kompetent und tatkräftig den verantwortungsvollen Aufgaben gestellt und die zukunftsfähige Entwicklung der Stadt in vielen Bereichen nachhaltig geprägt. +++

Seit 1996 engagiert sich Blankenburg auch überörtlich als Mitglied des Kreistags Bad Kissingen und bringt sich auch heute noch mit seinem umfangreichen Fachwissen zum Wohle der Bürgerinnen und Bürger seiner Heimat ein. „Sie haben als Oberbürgermeister zahlreichende bedeutende Vorhaben auf den Weg gebracht“, lobte der Minister. Herrmann nannte hier insbesondere die Sanierung der Sinnberg-Grundschule, die Generalsanierung der Anton-Kliegl Mittelschule, den Ausbau und die Sanierung von städtischen Kindergärten oder die Sanierung des historischen Luitpoldbads, das zum Behördenzentrum umgebaut wurde.

Pressemitteilung auf der Seite des Herausgebers