Herrmann gratuliert Fürther Oberbürgermeister Dr. Thomas Jung zum 60. Geburtstag
4. Mai 2021

+++ Bayerns Innenminister Joachim Herrmann hat dem Oberbürgermeister der Stadt Fürth, Dr. Thomas Jung, zu dessen 60. Geburtstag am 5. Mai gratuliert. In einem Glückwunschbrief dankte Herrmann dem Jubilar für sein außerordentliches Wirken auf kommunaler Ebene wie auf Landesebene. Nach acht Jahren als Mitglied des Bayerischen Landtags steht Jung seit 2002 an der Spitze der Stadt Fürth. „In den 19 Jahren Ihrer Amtszeit als Oberbürgermeister haben Sie die Entwicklung der Stadt zukunftsorientiert gefördert und maßgeblich zu ihrem heutigen positiven Image beigetragen. Dank der von Ihnen angestoßenen Initiativen konnte sich Fürth nicht nur als attraktiver Wirtschaftsstandort etablieren, sondern hat auch als ‚Wissenschaftsstadt‘ und als ‚Solarstadt‘ Erfolgsgeschichte geschrieben“, schreibt Herrmann. Bereits von 1984 bis 1994 habe Jung als Mitglied des Stadtrats Fürth die Geschicke seiner Heimatstadt engagiert mitgestaltet. +++

„Als Erster stellvertretender Vorsitzender des Bayerischen Städtetags engagieren Sie sich seit 2017 an verantwortlicher Stelle mit großer kommunalpolitischer Erfahrung für die Wahrung der Interessen aller bayerischen Städte“, so der Innen- und Kommunalminister weiter. Zu Recht habe Jungs Wirken, das laut Herrmann von hoher Kompetenz und Tatkraft geprägt ist, durch die Auszeichnung mit der Kommunalen Verdienstmedaille in Silber und mit dem Bayerischen Verdienstorden hohe öffentliche Anerkennung erfahren.

Pressemitteilung auf der Seite des Herausgebers