Interner Link: Klick auf das Große Bayerische Staatswappen öffnet die Startseite
Hinweis auf einen Termin von Europaministerin Melanie Huml
23. Juli 2021

Am Montag, 26. Juli 2021, 15.00 Uhr händigt Bayerns Europaministerin Melanie Huml bei einem Festakt im Prinz-Carl-Palais in München die Bayerische Europamedaille an verdiente Persönlichkeiten aus.

In diesem Jahr werden mit der „Medaille für besondere Verdienste um den Freistaat Bayern in Europa und der Welt“ geehrt:

Prof. Dr. Petra Bendel
Politikwissenschaftlerin an der Friedrich-Alexander-Universität
Erlangen-Nürnberg (FAU)

Johann Eitzenberger
Vorsitzender des Landesfeuerwehrverbandes Bayern e.V.

Ingeborg Iberl
Vorsitzende des Vereins Gambiahilfe Kaytola e.V.

Prof. Dieter Kempf
Ehem. Präsident des Bundesverbandes der Deutschen Industrie e.V.

Andrea Wirsching
Geschäftsführerin des Weinguts Hans Wirsching

Heidi Wolf
Journalistin in der bayerisch-tschechischen Grenzregion

Hinweis für Berichterstatter:

  • Aufgrund der aktuell geltenden Abstands- und Hygieneregeln ist die Zahl der Plätze bei der Veranstaltung leider begrenzt. Für die Teilnahme ist aus organisatorischen Gründen eine vorherige Akkreditierung bis Montag, 26. Juli 2021, 8.00 Uhr, zwingend erforderlich (E-Mail: medienbetreuung@stk.bayern.de). Akkreditierte Journalisten erhalten im Anschluss eine Bestätigung. Bitte Presseausweis und amtlichen Lichtbildausweis bereithalten. Gegebenenfalls finden am Einlass stichprobenartig Taschenkontrollen statt.
  • Das Tragen einer FFP2-Maske ist für den Zutritt zur Veranstaltung zwingend erforderlich.
  • Fotos von der Veranstaltung können im Anschluss auf www.bayern.de heruntergeladen werden.
    Datenschutz ist uns ein wichtiges Anliegen. Wir möchten Sie deshalb darauf hinweisen, dass die Bayerische Staatskanzlei personenbezogene Daten verarbeitet. Nähere Informationen finden Sie unter: http://s.bayern.de/datenschutzhinweise