Ministerpräsident Dr. Markus Söder verleiht Ehrenzeichen des Bayerischen Ministerpräsidenten für Verdienste von im Ehrenamt tätigen Frauen und Männern
18. Dezember 2018

Am Donnerstag, 20. Dezember 2018, 11.00 Uhr händigt Ministerpräsident Dr. Markus Söder in der Allerheiligen-Hofkirche der Residenz München ehrenamtlich tätigen Frauen und Männern das Ehrenzeichen des Bayerischen Ministerpräsidenten aus. „Das Ehrenzeichen des Bayerischen Ministerpräsidenten ist Dank und Anerkennung für langjähriges ehrenamtliches Engagement in den Städten und Gemeinden für die Menschen vor Ort. Zum ersten Mal findet die feierliche Verleihung im Herzen der Residenz in München statt – ich freue mich auf dieses besondere Ereignis und die Gelegenheit ganz persönlich „Danke“ zu sagen“, so Ministerpräsident Dr. Markus Söder.

Das Ehrenzeichen des Bayerischen Ministerpräsidenten ist ein sichtbares äußeres Zeichen des öffentlichen Dankes für langjährige hervorragende Leistungen von Bürgerinnen und Bürgern, die sich uneigennützig in den Dienst der Allgemeinheit stellen. Der Ministerpräsident verleiht es an Personen, die sich durch langjährige, mindestens 15- jährige aktive Tätigkeit in Vereinen, Organisationen und sonstigen Gemeinschaften mit kulturellen, sportlichen, sozialen oder anderen gemeinnützigen Zielen hervorragende Verdienste erworben haben. Eine Liste der auszuzeichnenden Personen findet sich im Anhang.

Hinweis für Berichterstatter:
Medienvertreter und insbesondere Bildberichterstatter sind herzlich eingeladen. Aus organisatorischen Gründen wird um vorherige Anmeldung unter medienbetreuung@stk.bayern.de gebeten.

Bitte Presseausweis und amtlichen Lichtbildausweis bereithalten. Gegebenenfalls finden am Einlass stichprobenartig Taschenkontrollen statt.

Grundsätzlicher Hinweis:
Datenschutz ist uns ein wichtiges Anliegen. Wir möchten Sie deshalb darauf hinweisen, dass die Bayerische Staatskanzlei personenbezogene Daten verarbeitet. Nähere Informationen finden Sie unter: http://q.bayern.de/datenschutzhinweise.

 

Anhang
Beliehene in alphabetischer Reihenfolge:

Auernheimer Jutta, Lauf a.d.Pegnitz

Bader Hildegard, Apfeldorf

Barth Michaela, Landsberg am Lech

Bauer Beate, Pocking

Beischer Ludwig, Weil

Beißler Gerhard, Geretsried

Beißler Katharina, Geretsried

Berthold Siegfried, Nürnberg

Bindrim Gottfried, Wasserlosen

Bosch Marianne, Penzing

Braml Gudrun, Landsberg am Lech

Brehmer Manuela, Olching

Daubner Helmut, Deggendorf

Dins Knut, Hurlach

Drasch Ludwig, Grattersdorf

Drummer Georg, Markt Bibart

Eichinger Günter, Fürstenfeldbruck

Elsner Herbert, Erlangen

Feiner Brigitta, Regensburg

Fischer Thomas, Strullendorf

Gartner Alois, Traunstein

Götzfried Anna-Maria, Weil

Gürster Eleonore, Stephansposching

Heigl Renate, Straubing

Herz Rudolf, Polling

Hettwer Herbert, Nürnberg

Hirschfelder Ute, Erlangen

Huber Erna, Landsberg am Lech

Huber Hermann, Landsberg am Lech

Huber Martin, Schierling

Jäger Franz, Altenstadt

Jörg Paul, Denklingen

Karpe Magdalena, Nürnberg

Kaun Peter, Dießen am Ammersee

Keller Ingrid, Penzberg

Kessel Hubert, Regensburg

Kolb Sigrid, Neustadt a.d.Aisch

Koukal Isolde, Fuchstal

Koutecky Christine, Langweid a.Lech

Koutecky Heinz, Langweid a.Lech

Krauß Franz, Landsberg am Lech

Kreutzer Ulrich, Wassertrüdingen

Kuhn Gerhard, Altdorf b.Nürnberg

Kunzmann Dr. Gerhard, Nürnberg

Lang-Kareth Margareta, Bad Windsheim

Langnickel Gertraud, Germering

Lederer Roswitha, Riekofen

Lukowiak Reiner, Regensburg

Marek Adolf, Regenstauf

Marks Jürgen, Ruhstorf a.d.Rott

Megele Franz, Denklingen

Meier Rosa, Weiden i.d.OPf.

Meyer Gisela, Unterdießen

Michalicka Franziska, Regenstauf

Moser Stefan, Ingolstadt

Muggli Hildegard, Landsberg am Lech

Narr Hannelore, Weiden i.d.OPf.

Obermaier Reinhold, Oberpöring

Ott Karl-Heinz, Biessenhofen

Pichlik Karin, Altdorf b.Nürnberg

Pieler Friedrich, Gerhardshofen

Rohrhirsch Charles, München

Scheifele Norbert, Marktoberdorf

Schlaffner Hermine, Wallerfing

Schlosser Bertram, Weiden i.d.OPf.

Schmid Edith, Landsberg am Lech

Schmidt Erika, Scheinfeld

Schünke Gerda, Maisach

Schuh Leonhard, Obernzenn

Simon Hildegard, Scheinfeld

Sirtl Hannelore, Straubing

Stahl Michael, Emmering

Steinkirchner Erwin, Straubing

Stelzer Engelberta, Straubing

Strohmayer Christina, Traunstein

Voigt Dietmar, Straubing

Wagner Hermann, Pürgen

Waibel Helga, Obergünzburg

Waldmann Franz, Wenzenbach

Walter Johann, Denklingen

Weber Ernst, Prittriching

Weber Ingrid, Rückholz

Wengenmeir Johann, Augsburg

Weschky Ewald, Nürnberg

Willner Petra, Ingolstadt

Winterholler Hubert, Pürgen

Wittmann Johann, Thierhaupten

Wolf Martin, Hemau

Woppmann Günter, Weiden i.d.OPf.

 

 

Wenn Sie die Youtube-Videos auf www.bayern.de einblenden, werden Daten automatisiert an Youtube übermittelt. Der Schalter ist blau. Auf Art und Umfang der übertragenen Daten hat das Landesportal keinen Einfluss. Mit Klick auf den Schalter können Sie die Video-Einblendung jederzeit deaktivieren. Der Schalter ist grau. Zum Datenschutz

Alle Videos mit Datenübertragung an Youtube aktivieren:
Schliessen

Wenn Sie die Youtube-Videos auf www.bayern.de einblenden, werden Daten automatisiert an Youtube übermittelt. Zum Datenschutz

Jetzt aktivieren
Play Button
Video 00:00:59
Icon Einstellungen

Wenn Sie die Youtube-Videos auf www.bayern.de einblenden, werden Daten automatisiert an Youtube übermittelt. Der Schalter ist blau. Auf Art und Umfang der übertragenen Daten hat das Landesportal keinen Einfluss. Mit Klick auf den Schalter können Sie die Video-Einblendung jederzeit deaktivieren. Der Schalter ist grau. Zum Datenschutz

Alle Videos mit Datenübertragung an Youtube aktivieren:
Schliessen
Videomaske
Ehrenzeichen des Bayerischen Ministerpräsidenten