Vom Sofa nach Bayern

Vom Sofa nach Bayern

Zurzeit ist leider vieles nicht möglich, eine virtuelle Rundreise nach Bayern jedoch schon! Die Bayerische Repräsentanz in Prag bringt Sie vom Sofa nach Bayern. Besuchen Sie von dort in den kommenden Wochen ein traditionelles Alphornkonzert oder erleben Sie eine Führung durch das märchenhafte Schloss Herrenchiemsee und erfahren Sie mehr über die Visionen seines Besitzers. Darüber hinaus erwartet Sie ein Kurs bayerischer Volkstänze sowie eine Wanderung durch den Bayerischen Wald in Begleitung eines Rangers für die ganze Familie.

Mit jedem Ausflug ist ein Wettbewerb verbunden: Nähere Informationen finden Sie in den Begleittexten zu den einzelnen Videos.

Grußwort der Bayerischen Ministerin für Europaangelegenheiten und Internationales Melanie Huml, MdL

Wenn Sie die Youtube-Videos auf www.bayern.de einblenden, werden Daten automatisiert an Youtube übermittelt. Der Schalter ist blau. Auf Art und Umfang der übertragenen Daten hat das Landesportal keinen Einfluss. Mit Klick auf den Schalter können Sie die Video-Einblendung jederzeit deaktivieren. Der Schalter ist grau. Zum Datenschutz

Alle Videos mit Datenübertragung an Youtube aktivieren:
Schliessen

Wenn Sie die Youtube-Videos auf www.bayern.de einblenden, werden Daten automatisiert an Youtube übermittelt. Alternativen können angefordert werden. Zum Datenschutz

Jetzt aktivieren
Play Button
Video 00:03:06
Icon Einstellungen

Wenn Sie die Youtube-Videos auf www.bayern.de einblenden, werden Daten automatisiert an Youtube übermittelt. Der Schalter ist blau. Auf Art und Umfang der übertragenen Daten hat das Landesportal keinen Einfluss. Mit Klick auf den Schalter können Sie die Video-Einblendung jederzeit deaktivieren. Der Schalter ist grau. Zum Datenschutz

Alle Videos mit Datenübertragung an Youtube aktivieren:
Schliessen
Videomaske
Vom Sofa nach Bayern: Grußwort von Europaministerin Melanie Huml

Führung durch das Schloss Herrenchiemsee

Besuchen Sie das atemberaubende Schloss auf der gleichnamigen Chiemsee-Insel. Mit der Geschichte des Schlosses und den Visionen seines Besitzers macht Sie Bayern-Botschafterin Veronika Endlicher bekannt.

Wenn Sie die Youtube-Videos auf www.bayern.de einblenden, werden Daten automatisiert an Youtube übermittelt. Der Schalter ist blau. Auf Art und Umfang der übertragenen Daten hat das Landesportal keinen Einfluss. Mit Klick auf den Schalter können Sie die Video-Einblendung jederzeit deaktivieren. Der Schalter ist grau. Zum Datenschutz

Alle Videos mit Datenübertragung an Youtube aktivieren:
Schliessen

Wenn Sie die Youtube-Videos auf www.bayern.de einblenden, werden Daten automatisiert an Youtube übermittelt. Alternativen können angefordert werden. Zum Datenschutz

Jetzt aktivieren
Play Button
Video 00:20:32
Icon Einstellungen

Wenn Sie die Youtube-Videos auf www.bayern.de einblenden, werden Daten automatisiert an Youtube übermittelt. Der Schalter ist blau. Auf Art und Umfang der übertragenen Daten hat das Landesportal keinen Einfluss. Mit Klick auf den Schalter können Sie die Video-Einblendung jederzeit deaktivieren. Der Schalter ist grau. Zum Datenschutz

Alle Videos mit Datenübertragung an Youtube aktivieren:
Schliessen
Videomaske
© Bayern Tourismus Marketing www.bayern.by

Nehmen Sie auch an unserem Wettbewerb teil. Beantworten Sie die folgenden drei Fragen und senden Sie die Antworten an prag@stk.bayern.de, Betreff: „Wettbewerb: Schlossführung“. Aus den vom 6. 5. bis zum 13. 5. 2021 eingegangenen richtigen Antworten losen wir drei Gewinner. Die Preise werden mit freundlicher Unterstützung der BAYERN TOURISMUS Marketing GmbH zur Verfügung gestellt. Nähere Informationen zu den Wettbewerbsbedingungen finden Sie weiter unten auf unserer Webseite.

  1. Welches Gebäude und welcher Monarch inspirierten Ludwig II. von Bayern zum Bau des Schlosses Herrenchiemsee?
  2. Wie beeinflusste die Begeisterung für technische Innovationen Ludwigs II. von Bayern den Bau des Schlosses Herrenchiemsee?
  3. Wie wurde das Schloss beheizt?

 

In den folgenden Wochen können Sie sich auf folgende Videos freuen:

20. Mai 2021: Kurs bayerischer Volkstänze. Lernen Sie die Grundlagen bayerischer Volkstänze. Sie wissen nie, wann Sie sie brauchen können!

3. Juni 2021: Wanderung durch den Nationalpark Bayerischer Wald. Wanderung für die ganze Familie: Nützliche Tipps und was es in der Natur zu entdecken gibt, erfahren Sie von einem erfahrenen Ranger des Nationalparks.

Alphornkonzert

Hier kommt unser erster Bayern-Kulturtrip zum Anhören: Erleben Sie ein Alphornkonzert vor der malerischen Kulisse des bayerischen Voralpenlandes. Im Freilichtmuseum Glentleiten spielt Christian Lofer, Hornist an der Bayerischen Staatsoper.

Wenn Sie die Youtube-Videos auf www.bayern.de einblenden, werden Daten automatisiert an Youtube übermittelt. Der Schalter ist blau. Auf Art und Umfang der übertragenen Daten hat das Landesportal keinen Einfluss. Mit Klick auf den Schalter können Sie die Video-Einblendung jederzeit deaktivieren. Der Schalter ist grau. Zum Datenschutz

Alle Videos mit Datenübertragung an Youtube aktivieren:
Schliessen

Wenn Sie die Youtube-Videos auf www.bayern.de einblenden, werden Daten automatisiert an Youtube übermittelt. Alternativen können angefordert werden. Zum Datenschutz

Jetzt aktivieren
Play Button
Video 00:06:38
Icon Einstellungen

Wenn Sie die Youtube-Videos auf www.bayern.de einblenden, werden Daten automatisiert an Youtube übermittelt. Der Schalter ist blau. Auf Art und Umfang der übertragenen Daten hat das Landesportal keinen Einfluss. Mit Klick auf den Schalter können Sie die Video-Einblendung jederzeit deaktivieren. Der Schalter ist grau. Zum Datenschutz

Alle Videos mit Datenübertragung an Youtube aktivieren:
Schliessen
Videomaske
© Bayern Tourismus Marketing www.bayern.by

Vielen Dank für Ihre Teilnahme an unserem Wettbewerb!

Die Preise wurden mit freundlicher Unterstützung der BAYERN TOURISMUS Marketing GmbH zur Verfügung gestellt. 

  1. Warum hat Christian gerade das Alphorn als sein Musikinstrument gewählt?
  2. Welcher Ort hat Christian zur Komposition des Werks „Alpenfantasie“ inspiriert?
  3. Zu hören war ein Stück aus einer der bekanntesten deutschen Opern der Romantik. Um welche Oper handelt es sich?

Wettbewerbsbedingungen – Vom Sofa nach Bayern

  • Teilnahmeberechtigt sind Personen mit Wohnsitz in der Tschechischen Republik.
  • Vom 22. 4. 2021 bis zum 3. 6. 2021 werden auf der Webseite der Bayerischen Repräsentanz in der Tschechischen Republik vier Videos veröffentlicht. Zu jedem Video gibt es einen Wettbewerb mit drei Fragen. Für die Teilnahme am Wettbewerb senden Sie die richtigen Antworten an prag@stk.bayern.de, den Einsendeschluss finden Sie im Begleittext zum Video. Pro Teilnehmer wird nur eine E-Mail mit den richtigen Antworten zum gegebenen Video berücksichtigt.
  • Nach Einsendeschluss für jedes Video lost die Bayerische Repräsentanz je drei Gewinner aus. Die Gewinnbenachrichtigung geht an die E-Mail-Adresse, von der die richtigen Antworten eingegangen sind.
  • Datenschutz ist uns ein wichtiges Anliegen. Wir möchten deshalb darauf hinweisen, dass die Bayerische Staatskanzlei und die Bayerische Repräsentanz in Prag zum Zweck der Durchführung des Wettbewerbs personenbezogene Daten verarbeiten. Durch Teilnahme am Wettbewerb willigen Sie in die Verarbeitung der zur Durchführung erforderlichen Daten (E-Mail-Adresse, Anschrift der Gewinner zur Übermittlung des Gewinns) gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a) DSGVO ein. Die personenbezogenen Daten der Teilnehmer und Gewinner werden lediglich für die Überprüfung der ordnungsgemäßen Teilnahme verarbeitet und im Anschluss daran gelöscht. Nähere Informationen zum Datenschutz finden Sie unter: http://q.bayern.de/datenschutzhinweise.
  • Die Bayerische Repräsentanz in Prag behält sich das Recht vor, den gesamten Wettbewerb bzw. einen Teil davon und/oder die Regeln vollständig bzw. teilweise ohne vorherige Ankündigung zu widerrufen oder zu ändern, falls ein Ereignis eintritt, dass nicht in angemessener Weise unter der Kontrolle der Bayerischen Repräsentanz liegt. Jegliche Änderungen werden über die Webseite der Repräsentanz bekannt gegeben.
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.