Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse- Tool Piwik. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es hier.

Hinweis schliessen
 

Metanavigation - Service-Menue

Suche

A   A   A
Pressemitteilungen

Terminhinweis: – Glauber und Sibler zeichnen in München Preisträger des Wettbewerbs „Natur im Fokus“ aus

17. Januar 2020

Unter dem Motto "Geh doch mal raus!" waren Kinder und Jugendliche aufgefordert, ihre besten Naturfotos in den Kategorien "Was blüht und grünt in Bayern?" und "Was summt und brummt in Bayern?" einzureichen. Mehr als 1.000 junge Fotografen aus allen Teilen Bayerns nahmen 2019 an dem Wettbewerb teil. Der Fotowettbewerb "Natur im Fokus" will Kinder und Jugendliche für die Schönheit der heimischen Umwelt begeistern. Bayerns Umweltminister Thorsten Glauber und Kunst- und Wissenschaftsminister Bernd Sibler zeichnen die diesjährigen Preisträger des Fotowettbewerbs "Natur im Fokus" aus am

 

Montag, den 20. Januar 2020, 13 Uhr,

Museum Mensch und Natur,

Schloss Nymphenburg

80638 München.

 

Ausgerichtet wird der Wettbewerb vom Museum "Mensch und Natur" und dem Bayerischen Umweltministerium. Kooperationspartner ist das Bayerische Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst. Mit der Preisverleihung wird gleichzeitig die Sonderausstellung mit den Bildern der Preisträger eröffnet. Diese werden bis zum 19. April 2020 im Museum "Mensch und Natur" im Nymphenburger Schloss in München zu sehen sein.

 

Medienvertreter sind herzlich eingeladen. Um Anmeldung telefonisch unter 089/9214-2204 oder per E-Mail an pressestelle@stmuv.bayern.de wird gebeten.

Pressemitteilung auf der Seite des Herausgebers



Inhalt vorlesen lassen
Seite empfehlen
Seite drucken