Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse- Tool Piwik. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es hier.

Hinweis schliessen
 

Metanavigation - Service-Menue

Suche

A   A   A
Pressemitteilungen

Terminhinweis – Herrmann bei Grundsteinlegung für Forschungsbau ‚ECAP Laboratory‘

8. November 2019

Die Friedrich-Alexander-Universität (FAU) Erlangen-Nürnberg ist für Forschung auf internationalem Topniveau bekannt. Auch in der Astroteilchenphysik spielt sie ganz vorne mit. Mit dem 'Erlangen Centre for Astroparticle Physics' (ECAP) nimmt die FAU eine international herausragende Stellung als universitäres Zentrum der Astroteilchenforschung ein. Um die Rahmenbedingungen dafür noch weiter zu verbessern, baut die FAU auf rund 3.500 Quadratmetern das neue 'ECAP Laboratory'.

Bayerns Innenminister Joachim Herrmann wird bei der Grundsteinlegung am

Montag, den 11. November um 15:00 Uhr

auf der Baustelle an der Nikolaus-Fiebiger-Straße 2,

91058 Erlangen,

nach der Ansprache von Wissenschaftsminister Bernd Sibler ein Grußwort zum Thema "Bedeutung der Forschung und Lehre an der FAU in der Europäischen Metropolregion Nürnberg" sprechen.

Im Anschluss an die Grundsteinlegung wird Herrmann am Empfang in der Cafeteria Chemikum, Erwin-Rommel-Straße 38, 91058 Erlangen, teilnehmen.

Der Freistaat Bayern fördert den rund 40 Millionen Euro teuren Forschungsneubau, der in unmittelbarer Nähe zu den Instituten des Universitäts-Departments Physik und dem 'Max-Planck-Institut für die Physik des Lichts' entsteht, mit rund 18 Millionen Euro.

Pressemitteilung auf der Seite des Herausgebers



Inhalt vorlesen lassen
Seite empfehlen
Seite drucken