Interner Link: Klick auf das Große Bayerische Staatswappen öffnet die Startseite
Terminhinweis – Herrmann: Freistaat investiert in hochmoderne Neubauten
22. Juni 2022

An der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) startet der Neubau zweier Hörsaalgebäude für die Technische und die Naturwissenschaftliche Fakultät auf dem Campus Südgelände. Der Freistaat investiert in die beiden Gebäude rund 22,5 Millionen Euro, um die Forschungs-, Lern- und Arbeitsbedingungen an der FAU weiter zu verbessern. Die hochmodernen Neubauten werden in nachhaltiger Holzmodulbauweise errichtet und mit einer teilbegrünten Fassade versehen. Die Baumaßnahme bildet den Auftakt zur 2018 gestarteten Investitionsoffensive in die FAU.

Wissenschaftsminister Blume und Innenminister Herrmann werden am

Donnerstag, den 23. Juni 2022 um 17:30 Uhr

Südgelände FAU, Freifläche,

 Cauerstr. 7-9

91059 Erlangen

beim offiziellen Spatenstich sprechen. Anschließend setzen sie gemeinsam mit dem Vize-Präsidenten der FAU, Prof. Dr. Andreas Hirsch, Erlangens Oberbürgermeister Dr. Florian Janik, dem Dekan der Technischen Fakultät, Prof. Dr. Andreas Fröba, sowie dem Bereichsleiter Hochschulbau Erlangen am Staatlichen Bauamt Erlangen-Nürnberg, Jan Knippel, den ersten Spatenstich.

Medienvertreter sind herzlich eingeladen und werden gebeten, sich vorab telefonisch unter 09131/85-70229 oder per E-Mail an presse@fau.de anzumelden.

Pressemitteilung auf der Seite des Herausgebers