Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse- Tool Matomo. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es hier.

Hinweis schliessen
 

Metanavigation - Service-Menue

Suche

A   A   A
Pressemitteilungen

Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger zum Stellenabbau bei BHS Tabletop

31. Juli 2020

MÜNCHEN / SELB   Der im oberfränkischen Selb ansässige Hersteller von Tischporzellan BHS Tabletop hat angekündigt, an den Standorten Schönwald, Selb und Weiden insgesamt 250 Arbeitsplätze abzubauen. Dazu Bayerns Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger: "Wir stehen bereits in Kontakt mit der Geschäftsführung. Jetzt geht es darum, die Folgen coronabedingter Umsatzeinbrüche bestmöglich einzudämmen sowie möglichst viel Arbeitsplätze zu erhalten. Dazu hat der Freistaat Bayern verschiedene Möglichkeiten, betroffene Betriebe mit zusätzlichen liquiden Mitteln zu unterstützen."

 

Ansprechpartner

Aaron Gottardi, stv. Pressesprecher

aaron.gottardi@stmwi.bayern.de

089 / 2162-2632

Pressemitteilung auf der Seite des Herausgebers



Inhalt vorlesen lassen
Seite empfehlen
Seite drucken